th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Die Gelegenheit nutzen und seinen Traumjob finden

In einer Woche startet im Innviertel die erste Job Week

Am 28. März beginnt die erste OÖ Job Week und die Vorbereitungen für diese neue WKOÖ-Initiative laufen in den Bezirken Braunau, Ried und Schärding auf Hochtouren. „In dieser Woche der Berufswahl wollen wir Arbeitgeber mit potenziellen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zusammenbringen und zwar direkt vor Ort in der Arbeitsstätte. Die OÖ Job Week bietet Unternehmen eine sehr gute Gelegenheit, sämtliche Kapazitäten am Arbeitsmarkt auszuschöpfen“, unterstreichen die Bezirksstellenobleute Klemens Steidl (Braunau), Josef Heißbauer (Ried) und Florian Grünberger (Schärding) die Hauptintention der OÖ Job Week.

Der größte Vorteil der OÖ Job Week ist, dass die Berufe in den Betrieben direkt erlebt werden können und wichtige Einblicke in Arbeitsplätze und Arbeitsabläufe geboten werden. Die Palette der Angebote im Rahmen der OÖ Job Week reicht von Betriebsführungen, Probeschnuppern und Vorträgen über Speed Datings, Workshops und Tage der offenen Tür bis hin zu Kennenlern-Frühstücke und Abendveranstaltungen. Im Bezirk Braunau sind 50 Betriebe mit 94 Veranstaltungen dabei, im Bezirk Ried 68 Unternehmen mit 173 Veranstaltungen und im Bezirk Schärding machen 32 Firmen mit 82 Veranstaltungen mit.

Die OÖ Job Week wendet sich an Erwachsene, die einen neuen Arbeitsplatz anstreben, und an Jugendliche, die eine Lehrstelle suchen. Wer seinen Traumjob finden möchte oder eine Lehrstelle sucht, hat von 28. März bis 2. April die Möglichkeit, Betriebe aller Größen zu besuchen und vielleicht seinen künftigen Arbeits- oder Lehrplatz kennenzulernen. Die kostenlose Anmeldung zur OÖ Job Week und den Betrieben bzw. Veranstaltungen erfolgt über die Homepage www.jobweek.at