th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Unternehmen live – SchülerInnen erleben Praxis beim „Tag der Wirtschaft“

Erstmals fand dieser Aktionstag am Freitag, 18.11.2016 an allen HAK und HAS in Oberösterreich statt!

„Wir als regionale Wirtschaftsvertreter gratulieren den Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften sehr herzlich zu dieser innovativen Umsetzung der Initiative! Wir bedanken uns natürlich ganz besonders bei unseren regionalen Unternehmen, die an diesem Aktionstag aktiv mitgewirkt haben!“, freuen sich WKO Eferding Obmann Michael Pecherstorfer und WKO Leiter Hans Moser über die Kooperation aus dem Bereich „Schule & Wirtschaft“.

Raus aus der Theorie, raus aus der Schule, rein in die Praxis, rein ins Unternehmen. Das war die Devise für alle Schüler und Schülerinnen der HAK/HAS Eferding an diesem Aktionstag. „Tag der Wirtschaft“ war der Anlass, der oberösterreichweit den Praxisbezug aller HAKs auf unterschiedliche Weise fördern sollte. Die HAK/HAS Eferding, mit Unterstützung durch die WKO Eferding, entschied sich dafür, die SchülerInnen zu sechs Firmen zu schicken, damit diese dort möglichst interessanten Einblicke gewinnen. Von Lehrern begleitet und mit Fragenkatalogen bestückt, traf das geballte Interesse in den Betrieben auf offene Türen und Ohren. Ob Personalabteilung, Produktion oder Marketing, das Interesse der Schüler war sehr breit. Jeweils zwei Klassen besuchten ein Unternehmen. Und, das Interesse der Schüler war echt, müssen sie doch anschließend ihren Betriebsbesuch wiederum in der Schule vor allen Mitschülern präsentieren.

Die besuchten Firmen waren Fa Leha in Breitenaich, Fa. Sedda in Wallern/Tr., Fa. Weigl in Waizenkirchen, Firma Pöttinger in Grieskirchen, Firma Schauer in Prambachkirchen und die Voest in Linz.

Mit dieser Aktion zielt die HAK Eferding darauf ab, die Ausbildung an ihrer Schule möglichst praxisgerecht zu gestalten und den Schülern während ihrer Schulzeit möglichst viele und interessante Einblicke in die regionale Wirtschaft zu bieten. Gerade für eine kaufmännische Schule ist ein laufender Kontakt zur Wirtschaft wichtig und soll die Qualität und das Image der Schule und damit der Wertigkeit der Ausbildung heben. Diese Initiative ist neben „HAK meets Wirtschaft“ und dem Businesstraining eine weitere Aktivität, die SchülerInnen möglichst frühzeitig mit der Wirtschaft in Kontakt zu bringen.


Eferding Hak/Has
Eferding Hak/Has
Eferding Hak/Has
Eferding Hak/Has
Eferding Hak/Has
Eferding Hak/Has