th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Wirtschaftsmedaille der WKOÖ für Robert Markschläger

Der langjährige Direktor der Raiffeisenbank Region Eferding wurde mit der Wirtschaftsmedaille der WKOÖ ausgezeichnet.

Gemeinsame Freude über die Auszeichnung! Clemens Malina-Altzinger, Markus Achleitner, Robert Markschläger, Christian Prechtl, Hans Moser
© Andreas Maringer Gemeinsame Freude über die Auszeichnung! Clemens Malina-Altzinger, Markus Achleitner, Robert Markschläger, Christian Prechtl, Hans Moser

Auf gemeinsamen Antrag der WKO Eferding und der Sparte Banken und Versicherungen der WKOÖ wurde Herrn Robert Markschläger mit der Wirtschaftsmedaille und Ehrenurkunde unterzeichnet von Präsidentin Mag.a Doris Hummer und Direktor Dr. Hermann Pühringer, ausgezeichnet! 

Anlässlich eines UnternehmerInnen-Frühstück der WKO Eferding wurde die hohe Auszeichnung persönlich von WKOÖ-Vizepräsident KommR DI Dr. Clemens Malina-Altzinger, WKO Eferding Obmann Christian Prechtl und WKO-Leiter Hans Moser, in Beisein von Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner überreicht! Die Besucher des regionalen Wirtschaftsevents freuten sich gemeinsam mit Robert Markschläger, langjähriger Direktor der Raiffeisenbank Region Eferding, über dessen Ehrung.

 „Als Führungskraft der Raiffeisenbank Region Eferding war Dir. Markschläger stets ein verlässlicher Projektpartner der WKO Eferding und noch viel wichtiger, ein fachlich äußerst kompetenter Partner für seine Firmenkunden in der Region!“, bedankt sich Obmann Christian Prechtl für die exzellente Zusammenarbeit über viele Jahre.

 „Wir sind sehr stolz auf unser regionales Netzwerk! Dieses ist eine große Stärke unseres Bezirkes!“, sind sich die Wirtschaftsvertreter einig.