th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

„Kreativität im Salzkammergut – Frau & Mann am Werk“

Pressebericht

„Kreativität im Salzkammergut – Frau & Mann am Werk“ – unter diesem Motto fand vergangenen Donnerstag  ein Wirtschaftsempfang im Hand.Werk.Haus Bad Goisern statt. Im Mittelpunkt dieser Kooperationsveranstaltung der WKO mit Frau in der Wirtschaft und der Handelsakademie Bad Ischl standen die Handwerksbetriebe des Inneren Salzkammergutes. Sie zeigten, welche Kreativität und Vielfalt an Handwerkskunst es in dieser Region zu entdecken gibt. Bei einer Talkrunde mit Mag. Julia Stöhr, Andreas Hemetsberger und Mag. Gerda Panzl wurde u.a. die Bedeutung der Tradition im Salzkammergut und auch die Rolle der Frau in der Wirtschaft erläutert. Auch WKOÖ Präsident KommR Dr. Rudolf Trauner zeigte sich von der Veranstaltung beeindruckt und referierte kurz über die Bedeutung des Wirtschaftsraumes Salzkammergut. Bevor gemeinsames Netzwerken bei kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region am Programm stand, präsentierte Frau Mag. Barbara Kern vom Hand.Werk.Haus die Kunst der „kreativen Frauen“ sowie der „jungen Wilden“.  Eine wirklich gelungene Veranstaltung.