th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Erfolgreiche Kooperation

ARGE sHOIZ-Tour brachte HAK Schärding auf den Holzweg

Die ARGE sHOIZ und die HAK Schärding haben auch 2018 mit der HOIZ-Tour die Holz-Wertschöpfungskette hautnah erlebbar gemacht.

Die 23 SchülerInnen konnten einen intensiven Einblick in die Holzbranche in unserer Region gewinnen und dabei auch Unternehmen und Produkte kennenlernen, die vorher nicht in ihrem Fokus standen.

In fünf Stationen wurde durch die gesamte Region an einem Tag Neues zum Thema Wald und Holz vermittelt: In St. Ägidi wurde Waldpädagogik vermittelt durch Alois Bruneder und nach forstwirtschaftlichen Grundlagen ein Baum von Forstprofi Klaus Paminger gefällt. Die SchülerInnen konnten mit einer alten Zugsäge schließlich noch einzelne Baumscheiben selbst absägen.

Im nächsten Schritt wurde im Sägewerk Anton Gruber in Taufkirchen/Pram nicht nur fachliches zu Trocknung und Schnitt von Holz vorgestellt, die SchülerInnen konnten mit eigens vorbereiteten Experimenten die tollen Eigenschaften von Holz bei Dämmung und Feuerbeständigkeit erleben.

Anschließend ging es weiter zum Ingenieur-Holzbau bei der Firma Weißhaidinger – hier standen neben den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von Holz auch die Job-Möglichkeiten in der Holz-Branche zur Diskussion.

Nach einer kurzen Mittagseinkehr im GH Aumayr ging es weiter zum interessanten Input bei der Firma M4 von Herrmann Kühberger in Andorf zum Thema Holzbau und Wohnraumklima.

Abschließender Teil der Hoiz-Tour war eine Führung durch die Tischlerei Gruber in Taufkirchen/Pram bei der neben dem Einblick in die Werkstatt auch der Mehrwert im Design und Gestaltung durch einen Tischler besprochen wurde. Dabei wurde stellvertretend für alle Stationen der Hoiz-Tour die Nachhaltigkeit von Holz bei regionaler Produktion betont.

Über die ARGE sHoiz

Die ARGE s´Hoiz ist eine Initiative engagierter Unternehmer, Waldbesitzer und Personen unterstützt von der LEADER-Region Sauwald-Pramtal, der WKO Schärding und dem Möbel- & Holzbau-Cluster der oö. Wirtschaftsagentur Business Upper Austria die sich gemeinsam dem Thema "Wertschöpfung aus regionalem Holz steigern" angenommen hat.


Bilder