th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Interessantes JW-Stadl-Netzwerk

JW durfte das 40Jahrjubiläum von Elektro Kremsmair GmbH nutzen

©

Eine ungewöhnliche Location nutzte die JW Kirchdorf für ihre erste Veranstaltung im Jahr 2019. Die Fa. Elektro Kremsmair GmbH hat neben ihrem Firmensitz für die Jubiläumsfeier einen Stadl aufgebaut. Die JW durfte darin einen Netzwerkabend veranstalten.  

Patrick Kremsmair verstand es, die 40jährige Firmengeschichte von Elektro Kremsmair GmbH gekonnt zu erzählen. 1978 gründet sein Großvater das Unternehmen, Vater Thomas entwickelte dieses zu einem 50 Mitarbeiter starken Betrieb, in dem der JW-Funktionär schon entsprechend mitgestaltet. „Die Entwicklung des Unternehmens von EPU zum erfolgreichen Arbeitgeberbetrieb ist gerade für JungunternehmerInnen besonders interessant“, sagt JW-Bezirksvorsitzender Martin Schiller. 

Elektro-Kremsmair ist ein klassisches Familienunternehmen - früher und auch noch heute sind Großmutter und -vater zur Stelle, wenn Not an Frau/Mann ist. Die Mutter von Patrick arbeitet aktiv im Unternehmen mit. Werte und Beziehungen zu den Mitarbeitern spielen bei www.elektro-kremsmair.at eine große Rolle.

Das Linzer „Start up“ PRESONO Smart Information GmbH - www.presono.com - ist erst seit 2014 am Markt. Es stellt eine interessierte web-basierte, ultramoderne Präsentationsmöglichkeit den Unternehmen zur Verfügung, die vor allem immer für alle Nutzer am aktuellsten Stand ist. CEO Martin Behrens gab interessante Einblicke. Presono beschäftigt derzeit 21 Mitarbeiter. Interessante Kunden wie Greiner und Haidlmair sind auf der Referenzliste.

 

 Hier geht's zur Fotogalerie.