th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Road Show Strahlenschutz – Online Info Veranstaltung

Neue Maßnahmen für Unternehmen welche in Radonschutzgebieten ansässig sind!

Mittwoch, 07. Oktober 2020: 09:10 – 13:00 Uhr
Auf Ihrem Laptop, PC, Tablet oder Smartphone

In der künftigen Radonschutzverordnung sind 37 Oberösterreichische Gemeinden als Radonschutzgebiete ausgewiesen. Unternehmen, die in diesen Radonschutzgebieten ansässig sind, werden Maßnahmen treffen müssen, um die Radonbelastung in Arbeitsräumen/Aufenthaltsräumen zu minimieren.

Eine weitere Neuerung wird die Ausweitung von Radonvorsorgegebiete auf ganz Österreich sein. Dies betrifft dann Neubauten und die Adaptierung dahingehend. 

Programmpunkte:

UhrzeitThema
09:10-09:30

StrahlenschutzGesetz Neuerungen

DIin Christina Raith, Abteilung V/8-Strahlenschutz, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie -BMK
09:30-09:50

Radonschutzverordnung mit Fokus auf Umsetzungsbedarf für die Betriebe

Maga. Beatrix Schönhacker, Abteilung V/8-Strahlenschutz, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie -BMK
10:10–10:30

Radonmessung – wie wird das gemacht? und Vorsorgegebiete/Schutzgebiete

DI Dr. Wolfgang Ringer, MSc, Stv. Geschäftsfeldleiter Strahlenschutz, Leiter der Abteilung Radon und Radioökologie der Österreichischen Agentur für Ernährungssicherheit - AGES

10:30-11:00Beantwortung Fragen
11:00-11:20

Umsetzungsbedarf für Betriebe (konkretisiert) und Strahlenschutz-Datenbank

HRin Drin. Sigrid Sperker, Gruppenleiterin Strahlenschutz; Abteilung Umweltschutz-Strahlenschutz, Direktion Umwelt und Wasserwirtschaft; Amt der oö Landesregierung

11:20-11:40

Neue OIB Richtlinien - Bauprodukte – Vollzug

DI Harald Goldberger Leiter der Abteilung Umwelt-, Bau- und Anlagentechnik, Direktion Umwelt und Wasserwirtschaft; Amt der oö Landesregierung

11:40-12:00

BMK – Register, Herrenlose Strahlenquellen

Maga. Beatrix Schönhacker, Abteilung V/8-Strahlenschutz, Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie - BMK

12:00-13:00Beantwortung Fragen
Zur Anmeldung
Stand: