th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Sieg für Franz Holzinger – Ausbildungsbetrieb Fa. Burgstallers Dachdeckerei und Spenglerei GmbH

aus Mettmach beim diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb der Spengler

Franz Holzinger ist Oberösterreichs bester Spenglerlehrling. Der Mettmacher (in Ausbildung bei Burg­stallers Dachdeckerei und Spenglerei GmbH, Mettmach) gewann den Landeslehrlingswettbewerb der oö. Spengler in der Berufsschule Linz 8. Der Mettmacher holte sich den Sieg vor Daniel Bürscher aus Maria Neustift (beschäftigt bei der Hollnbuchner GmbH, Ternberg) und landete auch bei den Dachdeckern mit Platz 2 auf dem Podest. Dritter wurde Matthias Kühberger aus Taufkirchen (Lehrbetrieb: Krupa Gesellschaft m.b.H., Andorf), der sich mit seiner Leistung auch beim Landesentscheid der Nachwuchs-Dachdecker Bronze erarbeitete.
 
Die Aufgabe für die Jung-Spengler bestand in der Anfertigung eines halbrunden Wasserfangkasten, für den auch der genaue Zuschnitt von den Kandidaten selbst zu ermitteln war. Bewertet wurde das Wettbewerbsstück nach folgenden Kriterien: Falzen, Löten, Nieten, Runden, Maßhaltigkeit, Schweifen, Sauberkeit und optischer Gesamteindruck.

>> Fotogalerie