th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Fragenkataloge des Prüfungsservice Oberösterreich

zur Vorbereitung auf das Fachgespräch

Was die Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer Oberösterreich vor wenigen Jahren als Vorreiter des e-Learnings startete, hat sich bis zum heutigen Tag zu einem differenzierten und gern genützten Angebot entwickelt.

 

Mittlerweile bietet das Lehrlingsservice bereits für über 130 Lehrberufe die Fragenkataloge auf der Internetseite zum Herunterladen oder Ausdrucken an. Dieses Angebot bietet den Vorteil, dass bereits ab dem ersten Lehrjahr Lehrlinge und Ausbilder kontinuierlich auf den Lehrabschluss hinarbeiten können.

 

Immer mehr Berufsgruppen erkennen, dass Lernhilfen für das Fachgespräch zur Lehrabschlussprüfung entscheidend zur Qualitätsverbesserung der Ausbildung sowie zur Objektivierung der Lehrabschlussprüfung beitragen. Die Fragenkataloge haben sich dafür als wertvolle Hilfe bewährt.

 

Initialzündung für diese Fragenunterlagen war eine Initiative des Verbandes der Ausbildungsleiter für OÖ., konzentriert auf die Entwicklung von Prüfungs- und Lernunterlagen für die gängigen Metall- und Elektroberufe.

Den Prüfungskandidaten stehen nunmehr in Fachgebiete unterteilte Fragenkataloge zur Verfügung, die sie gemeinsam mit ihren Ausbildern mit Antworten versehen können.

Bei der Prüfung findet der Kandidat dann die Prüfungsfragen aus seinem Fragenkatalog auf Kärtchen wieder, die er nach dem Zufallsprinzip zieht. Verständlicherweise steht auch den Prüfern ein Katalog mit Antworten zur Verfügung.

 

In Absprache mit dem OÖ. Landesschulrat wurde sichergestellt, dass die vorhandenen Fragenkataloge in den einschlägigen Berufsschulen für die Lehrlinge erhältlich sind.

Zudem bieten diese Fragenkataloge, von denen über 130 Fragenkataloge bereits via Internet genutzt werden können, allen Ausbildungsbetrieben die Möglichkeit, auch Lernziele von Berufen, die in ihrem Betrieb nicht ausgebildet werden, kennenzulernen und sich für neue Ausbildungen zu entscheiden.