th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Zufriedene Beratungskunden


Bild

„Wir sind echt begeistert, wie viel wir mit der Unterstützung

des Innovationsservice der WKOÖ schon erreicht haben. Wir

konnten den Umsatz in einem Jahr verdoppeln. Nun müssen

wir noch rasch die logistischen Anforderungen lösen, um die

steigende Nachfrage auch bewältigen zu können."


Elisabeth Eisenführer, he-Technik Eisenführer




Die Firma Eisenführer aus Gilgenberg ist ein Metallverarbeitungsbetrieb und erzeugt als eigenes Produkt Hochbeete. Das Einzigartige an dem Hochbeet ist, dass bisherige Probleme wie das Altern der Holzbeete sowie das umständliche Ausräumen des Füllgutes beseitigt wurden. Ebenso kann das Hochbeet durch die speziell entwickelte Abdeckung bereits im Frühling und Herbst sowie in kälteren Regionen optimal genutzt werden, um das eigene Gemüse zu pflanzen.

Durch die geförderte Beratung konnten Nutzenaspekte, die richtige Zielgruppe sowie das Preis-Leistungs-Gerüst optimal definiert wurden. Darüber hinaus konnten die geeigneten Vertriebspartner gesucht und gefunden werden.


Bild Teilnehmer

Mit dem Innovationsservice nicht auf dem Holzweg

„Mit vom Wirtschaftsressort des Landes OÖ und der WKOÖ

geförderten Unterstützung konnten wir die Positionierung

unseres Unternehmens gründlich überprüfen und uns neu

ausrichten. Damit haben wir eine ausgezeichnete Grundlage

für unsere aktuelle Innovation geschaffen."


Günther Bernegger, Tischlerei Bernegger in Klaus



Die Tischlerei Bernegger aus Molln schafft mit 13 Mitarbeitern beste Lösungen für persönliches Schlafen und Wohnen. Gerade bei einem kleineren Unternehmen besteht die Gefahr durch die Dominanz des Tagesgeschäftes die Richtung aus den Augen zu verlieren. In der Erstberatung mit einem Innovationsexperten der WKOÖ wurde die Möglichkeit zu einer weiterführenden, geförderten Beratung mit einem top Unternehmensberater eröffnet. Durch das nachfolgende Projekt ist es dem innovativen Tischlereiunternehmen gelungen, seine Marktbearbeitung deutlich professioneller zu gestalten.