th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Geplantes Naturschutzgebiet Wasserwald in Traun

Begutachtung 

Der Wasserwald in Traun soll zum Naturschutzgebiet erklärt werden. Damit soll ein naturschutzfachlich reich strukturiertes Gebiet von etwa 26 ha mit schützenswerten Pflanzen und Tieren als Naturschutzgebiet ausgewiesen werden. Der Biodiversitätshotspot beheimatet insbesondere schützenswerte Schmetterlinge und Käfer in den Halbtrockenrasen und Magerwiesen bzw. an den artenreichen Waldrändern und lichten Waldpartien.

Die Begutachtungsunterlagen (Entwurf, Erläuterungen und Plan) zum geplanten Naturschutzgebiet sind auf der Homepage des Landes OÖ unter diesem Link im Bereich „Verordnungsentwürfe der Direktion Landesplanung, wirtschaftliche und ländliche Entwicklung“ veröffentlicht. (Hinweis: Das Begutachtungsende ist nicht der 15. September 2021 wie auf der Homepage angegeben.)

Ihre allfällige Stellungnahme zur geplanten Gebietsausweisung senden Sie an das Umweltservice (E gabriele.kovacsik@wkooe.at) bis längstens Montag, 12. April 2021, damit diese im laufenden Begutachtungsverfahren berücksichtigt werden kann.

Stand: