th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Verordnung zur Änderung der Durchführungsverordnung (EU) 2019/1844 hinsichtlich verwaltungstechnischer Änderungen der Unionszulassung für die Biozidproduktfamilie „BPF_Iodine_VET“

Durchführungverordnung (EU) 2021/977

Am 22. Oktober 2019 wurde der Applied Biocide GmbH mit der Durchführungsverordnung (EU) 2019/1844 der Kommission eine Unionszulassung mit der Zulassungsnummer EU-0020540-0000 für die Bereitstellung auf dem Markt und die Verwendung der Biozidproduktfamilie „BPF_Iodine_VET“ erteilt.

Am 10. April 2020 übermittelte die Applied Biocide GmbH der Europäischen Chemikalienagentur (im Folgenden die „Agentur“) gemäß Artikel 11 Absatz 1 der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 354/2013 der Kommission eine Notifizierung hinsichtlich verwaltungstechnischer Änderungen der Unionszulassung für die Biozidproduktfamilie „BPF_Iodine_VET“ gemäß Titel 1 Abschnitte 1 und 2 des Anhangs der genannten Verordnung.

Die Applied Biocide GmbH schlug in Bezug auf die Zusammenfassung der Eigenschaften der Biozidproduktfamilie „BPF_Iodine_VET“ im Anhang der Durchführungsverordnung (EU) 2019/1844 auf der ersten Informationsebene (administrative Informationen) Änderungen bei den Namen der Hersteller der Biozidprodukte, auf der dritten Informationsebene die Änderung des Namens eines Produkts in der Meta-SPC 2 und eines Produkts in der Meta-SPC 6 und die Hinzufügung von Handelsnamen für die einzelnen Produkte in der Meta-SPC 2 und der Meta-SPC 5 vor. Die Notifizierung wurde mit der Nummer BC-VD058524-35 in das Register für Biozidprodukte eingetragen.

Der Anhang der Durchführungsverordnung (EU) 2019/1844 erhält die Fassung des Anhangs der vorliegenden Verordnung.

Die Durchführungsverordnung wurde am 18. Juni 2021 im Amtsblatt der Europäischen Union kundgemacht, tritt am zwanzigsten Tag nach Kundmachung in Kraft und betrifft Unternehmen, die  BPF_Iodine_VET vertreiben oder verwenden.

Rechtsgrundlage ist die Verordnung (EU) Nr. 528/2012 über die Bereitstellung auf dem Markt und die Verwendung von Biozidprodukten.

Link

Durchführungsverordnung (EU) 2021/977 zur Änderung der Durchführungsverordnung (EU) 2019/1844 hinsichtlich verwaltungstechnischer Änderungen der Unionszulassung für die Biozidproduktfamilie „BPF_Iodine_VET“

 

Weitere Informationen

Stand: