th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Verschiebung des Ablaufdatums von K-HDO, Tebuconazol und IPBC zur Verwendung in Biozidprodukten der Produktart 8

Durchführungsbeschlüsse (EU) 2019/1950, (EU) 2019/1951 und (EU) 2019/1969

Mit den Durchführungsbeschlüssen (EU) 2019/1950, (EU) 2019/1951 und (EU) 2019/1969 wird das Ablaufdatums der Genehmigung von K-HDO, Tebuconazol, IPBC zur Verwendung in Biozidprodukten der Produktart 8 verschoben.

  • Das Ablaufdatum der Genehmigung von K-HDO zur Verwendung in Biozidprodukten der Produktart 8 wird auf den 31. Dezember 2022 verschoben.
  • Das Ablaufdatum der Genehmigung von Tebuconazol zur Verwendung in Biozidprodukten der Produktart 8 wird auf den 30. September 2022 verschoben.
  • Das Ablaufdatum der Genehmigung von IPBC zur Verwendung in Biozidprodukten der Produktart 8 wird auf den 31. Dezember 2022 verschoben.

Die Durchführungsbeschlüsse für K-HDO und Tebuconazol wurden am 26. November 2019, der Durchführungsbeschluss für IPBC am 28. November 2019 kundgemacht. Sie treten am 20. Tag nach Veröffentlichung in Kraft.


Weiterführende Informationen: