th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

SMS-Info - das Service für Ihre Sicherheit

Nutzen Sie das Angebot von Wirtschaftskammer und Innenministerium und erhöhen Sie die Sicherheit in Ihrem Geschäft

Bereits seit mehreren Jahren läuft das Projekt SMS-Info-Service, das die Sicherheit in den Einkaufsstraßen erhöhen soll. Im Rahmen des Kooperationsprojekts der Wirtschaftskammern - insbesondere der Bezirksstelle Salzburg Stadt - gemeinsam mit dem Innenministerium werden Unternehmen einer bestimmten Region (z.B. Einkaufsstraße) per SMS über sicherheitsrelevante Vorfälle wie Falschgeld, Trick- oder Wechselbetrug, Kreditkartenbetrug usw. informiert. Die Meldungen via SMS helfen, Fahndungserfolge zu erhöhen und heben das Sicherheitsgefühl bei den Handelsbetrieben.

 

… und so funktioniert’s:

KOSTENLOSE Anmeldung:

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und faxen es an uns zurück. Wichtig ist in der Folge, dass die teilnehmenden Firmen sicherheitsrelevante Vorfälle an die Polizei melden. Nach eingegangener Meldung verständigt das jeweils zuständige Polizeikommando via SMS die Betriebe in der entsprechenden Region. Dieses Service ist für die Mitgliedsbetriebe der Wirtschaftskammerorganisation kostenlos.


Ansprechpartner zu SMS-Info-Service in Ihrer Bezirksstelle Salzburg Stadt:

Mag. Ulrich Humer
T: +43 (0)662 88 88 555
E: uhumer@wks.at