th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Die Sonder-UID der Spediteure für Abfertigung zum zollrechtlich freien Verkehr mit steuerbefreiter innergemeinschaftlicher Anschlusslieferung

Checkliste

Die Sonder-UID, die Spediteuren zur Durchführung von Abfertigungen zum freien Verkehr mit steuerbefreiter innergemeinschaftlicher Anschlusslieferung nach Art. 6 Abs. 3 UStG 1994 zugeteilt wird, darf nur in indirekter Vertretung verwendet werden. Dies ist für den Spediteur mit hohem Risiko verbunden, da er Solidarschuldner wird.

Mehr Details finden Sie in der Checkliste