th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Ein Coach für alle Fälle

Für steirische Lehrbetriebe gibt es ein einzigartiges Angebot: Coaches unterstützen Lehrlinge und Betriebe bei allen Herausforderungen rund um die Ausbildung. Harald Schiestl: "Coaching wird in der Steiermark sehr gut angenommen."

Eine Lehre läuft nicht immer reibungslos und stellt Lehrling und Lehrbetrieb manchmal vor Probleme. Viele kann man selbst lösen, bei manchen braucht es Unterstützung von außen. Das Lehrlings- und Lehrbetriebscoaching unterstützt bei allen Herausforderungen rund um die Lehrausbildung, sei es im Privatleben, im Ausbildungsalltag oder in der Berufsschule. Es werden kostenlose Coachings und vertrauliche Gespräche angeboten.

Und das Coaching kommt in der Steiermark sehr gut an, wie Harald Schiestl von der Lehrlingsstelle bestätigt: "Es konnte schon vielen Lehrbetrieben und Lehrlingen geholfen werden. Das Coaching ist eine Begleitung von Beginn des Lehrverhältnisses an." Sollten also auch Sie aktuell Unterstützung durch einen Coach benötigen, zögern Sie nicht und melden Sie sich auf www.lehre-statt-leere.at an. 

Das Angebot richtet sich an Lehrlinge

  • mit einem aufrechten Lehrverhältnis 
  • deren Lehrverhältnis vor nicht mehr als sechs Monaten durch Lehrabbruch oder Ablauf der regulären Lehrzeit beendet wurde


Ausgenommen sind Lehrlinge in der überbetrieblichen Lehrausbildung und Auszubildende mit Ausbildungsverträgen laut § 8b Abs. 2 BAG (Teilqualifikation).

Das Angebot richtet sich auch an Lehrbetriebe. Das Lehrbetriebscoaching bietet Betrieben:

  • Individuelle Beratung und Begleitung bei akut anstehenden Herausforderungen in der laufenden Ausbildung von Lehrlingen
  • Unterstützung bei der Begleitung von Entwicklungs- oder Problemlösungsprozessen in der Lehrlingsausbildung
  • Beratung und Unterstützung bei der Ausbildung von Jugendlichen unterschiedlicher kultureller Hintergründe
  • Beratung und Begleitung bei Themen rund um die optimale Integration von weiblichen Lehrlingen
  • Unterstützung bei der Auswahl und Eingliederung sowie der Führung und Entwicklung von Lehrlingen


Die Rahmenbedingungen:

  • Niederschwelliger Zugang - einfache Anmeldung
  • Spezielles Angebot für Integration jugendlicher Asylwerber und Asylberechtigter
  • Unbegrenzte Anzahl von Coachingeinheiten
  • Keine Gliederung nach "Coaching-Phasen"
  • Angebot gilt auch für Lehrlinge von Gebietskörperschaften


Lehrlings- und Lehrbetriebscoachings werden von qualifizierten Coaches erbracht, die neutral und anonym im Dienste Ihrer Anliegen arbeiten. Anfang und Ende von Beratungsgesprächen und Coachings bestimmen Sie.


Tipp!
Weitere Infos finden Sie unter: www.lehre-statt-leere.at. Auf der Homepage kann auch die Anmeldung zum Coaching ganz einfach und formlos gemacht werden.

Rückfragen:
Wirtschaftskammer Steiermark

Lehrlingsstelle - Referat Förderungen


T 0316 601-106

E lehre.foerdern@wkstmk.at