th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Veranstaltungen der Jungen Wirtschaft Feldbach

Ob "Business & Breakfast" oder "After Business Lounge" - die Veranstaltungen der JW Feldbach bieten die ideale Gelegenheit zum Netzwerken.

Im Wirtschaftsleben kommt es immer mehr auf die richtigen Kontakte an. Sie entscheiden über Erfolge und neue Business-Chancen. Daher ladet die Junge Wirtschaft Feldbach regelmäßig zu ihren Netzwerkveranstaltungen  "Business & Breakfast" bzw. "After Business Louge" ein und bieten die Möglichkeit den Arbeitstag bei einem gemütlichen Treffen mit Freunden und Geschäftspartner zu starten bzw. ausklingen zu lassen.

Zahlreiche Unternehmer und Vertreter aus Wirtschaft und Politik folgen regelmäßig der Einladung der Jungen Wirtschaft, um in gemütlicher Atmosphäre bei kulinarischen Köstlichkeiten Erfahrungen auszutauschen und geschäftliche Kontakte zu knüpfen.

Rückblick auf die letzten Veranstaltungen:


Business & Breakfast im Modehaus Roth am 17.03.2017

Der größte Kleiderschrank der Südoststeiermark im neu gestalteten Modehaus Roth in Feldbach war bis auf den letzten Platz besetzt – viele UnternehmerInnen folgten der Einladung der JW Südoststeiermark mit Obmann Marc Fauster und dem Modehaus Roth mit ihrem Geschäftsführer Rainer Rauch und genossen einen modischen Vormittag bei regionalen Schmankerln des Pfeiler´s Bürgerstüberl. Mit LAbg. Franz Fartek, dem Bürgermeister der Stadt Feldbach Ing. Josef Ober, dem Geschäftsführer der Kleinen Zeitung Mag. Thomas Spann, Bezirkshauptmann Dr. Alexander Majcan, den Spitzen des Anlagenreferates Dr. Alois Puntigam und Dr. Rosa Marko, sowie Thomas Heuberger und Manuela Weinrauch von der Regionalstelle der WKO Südoststeiermark waren wichtige Vertreter aus Politik, Behörden und Wirtschaft beim traditionellen Business & Breakfast vertreten. Kennenlernen, Gespräche führen und Geschäfte machen wurden somit in gemütlicher Atmosphäre ermöglicht.

Prominenz im Modehaus Roth
© WKO SO Foto: Manuela Weinrauch, Ines Reicht (vorne), Thomas Spann, Thomas Heuberger, Josef Ober, Markus Falchner, Franz Fartek, Roland Rauch, Rainer Rauch, Marc Fauster (vorne).


Business & Breakfast im KURHAUS Bad Gleichenberg am 12.08.2016

DAS KURHAUS Bad Gleichenberg war Gastgeber des traditionellen Business & Breakfast der Jungen Wirtschaft unter dem Obmann und Unternehmer aus Bad Gleichenberg Marc Fauster. Thermen- und Hotelmanagerin Verena Böheim führte die zahlreichen Frühstücksgäste durch eines der schönsten und modernsten Kurhäuser mit dem ****Hotel und zeigte das beeindruckende Therapieangebot des voll ausgebuchten Gesundheitszentrums. Anschließend gab es wie immer einen regen Austausch der Unternehmerinnen und Unternehmer im schönen Ambiente des Gastronomiebereiches mitten im Kurpark. Trotz Urlaubszeit konnten Bezirkshauptmann Dr. Alexander Majcan mit seiner Stellvertreterin Dr. Rosa Marko und dem Leiter des Anlagenreferates Dr. Alois Puntigam, der Landtagsabgeordnete Anton Gangl, zahlreiche Vertreter der Gemeinde Bad Gleichenberg mit Bürgermeisterin Christine Siegl sowie die Vertreter der Wirtschaftskammer Obmann Günther Stangl und Manuela Weinrauch von der Jungen Wirtschaft begrüßt werden.

Prominenz im Kurhaus
© WKO SO Foto: Günther Stangl, Manuela Weinrauch, Verena Böheim, Marc Fauster, Christine Siegl, Anton Gangl, Alexander Majcan