th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Angleichung der Kündigungsfristen von Arbeitern und Angestellten

Voraussichtliche Verschiebung der Angleichung auf 01.10.2021  

Die Koalitionspartner haben sich auf eine Verschiebung des Inkrafttretens um drei Monate geeinigt. Aufgrund eines Initiativantrages der Regierungsparteien soll die Angleichung der Kündigungsfristen der Arbeiter an die der Angestellten nicht schon mit 1. Juli 2021 erfolgen, sondern voraussichtlich erst mit 1. Oktober 2021.

Die Beschlussfassung am 16./17. Juni 2021 im Nationalrat bleibt abzuwarten.