th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Abschluss Diplomlehrgang F&B Management

Die Absolventen konnten Ende Juni ihre Diplomzeugnisse entgegennehmen

Das Erfolgsgeheimnis gut gehender Gastronomiebetriebe liegt neben feinen Speisen und einer aufmerksamen Gästebetreuung vor allem im wirtschaftlichen Bereich. Genau hier sind gut ausgebildete Food and Beverage (F&B)-Fachleute gefragt. Sie leiten ihre Abteilung oder ihren Betrieb mit modernen Managementmethoden, erkennen Innovationspotenziale und wissen, wie sie sowohl den Gewinn als auch die Kundenzufriedenheit steigern können.

Absolventen des F&B Lehrganges sind in der Lage, Hotel- und Gastronomiebetriebe professionell und gewinnbringend zu führen.

Die sieben Fachleute freuen sich nun darauf, ihr erlangtes Wissen im Betrieb umzusetzen und aktiv zum Unternehmenserfolg beizutragen.

Die Absolventen mit Lehrgangsleiterin Magdalena Froner (6. v.l.), Trainer Meinhard Gall (5. v.l.) und Bezirksstellenleiter Otmar Ladner (l).
© WIFI Landeck Die Absolventen mit Lehrgangsleiterin Magdalena Froner (6. v.l.), Trainer Meinhard Gall (5. v.l.) und Bezirksstellenleiter Otmar Ladner (l).

Das WIFI Landeck als touristisches Ausbildungszentrum bietet eine große Auswahl an einschlägigen Kursen und Lehrgängen.

So startet im September 2017 die Ausbildung zum Sommelier Österreich: Kursinfo

Auch der Diplomlehrgang F&B-Management steht im Mai/Juni 2018 wieder fix am Programm: Kursinfo

Rückfragen:
Wirtschaftskammer Tirol
Bezirksstelle Landeck
Klaus Schuler
T 05 90 90 5 - 3420
E klaus.schuler@wktirol.at