th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Aktueller Einkommensvergleich 2014

Tirols Beherbergung und Gastronomie zahlt österreichweit wieder die höchsten Löhne

Die aktuellen Daten des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger zeigen, dass das mittlere Bruttomonatseinkommen in der Wirtschaftsklasse „Beherbergung und Gastronomie“ in Tirol um EURO 343,- über dem Durchschnitt der Branche in Österreich liegt.  

Der Vergleich der Bruttomonatseinkommen auf Ebene der einzelnen Wirtschaftsklassen ist aussagekräftiger als der generelle Einkommensvergleich über alle Wirtschaftsklassen hinweg, da auf diese Weise unter anderem die unterschiedliche Wirtschaftsstruktur der Bundesländer besser berücksichtigt wird.

 

Nähere Informationen finden Sie hier.


Rückfragen:
Wirtschaftskammer Tirol
Wirtschaftspolitik und Strategie
Mag. Stefan Garbislander
T 05 90 90 5-1304
E mailto:stefan.garbislander@wktirol.at