th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Die Zukunft Tirols - Land der (Un-)Möglichkeiten?

Aktuelle Studie der Wirtschaftskammer Tirol und Universität Innsbruck

Die Wirtschaftskammer Tirol zusammen mit dem Lehrstuhl für Innovation und Entrepreneurship der Universität Innsbruck und deren Studentinnen und Studenten haben anhand zahlreicher Interviews und einer online Diskussion den Status quo Tirols in verschiedenen Bereichen untersucht und Stärken und Schwächen identifiziert.

Fazit: Tirol bietet ein hohes Maß an Lebensqualität und besondere Standortfaktoren. Dennoch ist es in vielen zukunftsweisenden Bereichen nur Mittelmaß. Wir befinden uns in einem strukturelle Umbruch und nun gilt es, aktiv die Zukunft zu gestalten.

Die Studie schlägt Handlungsfelder vor, die für den Standort Tirol passen und sich den Kompetenzen des Standortes bedienen. Ziel ist es, ein gemeinsames Zukunftsbil zu entwickeln und in Zusammenarbeit aller darauf hinzuarbeiten.

Um die Herausforderungen de Zukunft zu meistern, gilt es nicht nur das Mögliche, sondern sogar das scheinbar Unmögliche anzupacken.

Hier finden Sie die gesamte Studie: Die Zukunft Tirols - Land der (Un-)Möglichkeiten


Rückfragen:
Wirtschaftskammer Tirol
Wirtschaftspolitik und Strategie
Mag. Stefan Garbislander
T 05 90 90 5-1304
E mailto:stefan.garbislander@wktirol.at