th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Änderung der harmonisierten Normen für Geräte zur Flüssigkeitserhitzung, Batterieladegeräte … und andere elektrische Betriebsmittel zur Verwendung innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen

Durchführungsbeschluss (EU) 2022/713

Der Durchführungsbeschluss (EU) 2019/1956 wird wie folgt geändert:

  1. Anhang I wird gemäß Anhang I des vorliegenden Beschlusses geändert; 
  2. Anhang IB wird gemäß Anhang II des vorliegenden Beschlusses geändert;
  3. Anhang II wird gemäß Anhang III dieses Beschlusses geändert.

Der Beschluss wurde am 10. Mai 2022 im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht und trat am Tag seiner Veröffentlichung in Kraft. 

Durchführungsbeschluss (EU) 2022/713 zur Änderung des Durchführungsbeschlusses (EU) 2019/1956 in Bezug auf harmonisierte Normen für Geräte zur Flüssigkeitserhitzung, Batterieladegeräte, Durchflusserwärmer, Speicherheizgeräte, Toiletten, multifunktionelle Duscheinrichtungen, Hautbestrahlungsgeräte mit Ultraviolett- und Infrarotstrahlung und andere elektrische Betriebsmittel zur Verwendung innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen

Weitere Informationen

Stand: