th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Geförderte Beratung: Jungunternehmer/innen-Coaching

Unterstützung zu den Themen Marketing, Controlling und Finanzierung

Keiner kann alles. Und darum ist es wichtig, dass man als Unternehmerin und Unternehmer weiß, wo man nachfragen kann. Gründer- und Unternehmerservice sind Partner, die weiterhelfen:

Das Jungunternehmer/innen-Coaching ist kostengünstig und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend und den Wirtschaftskammern Österreichs finanziell unterstützt.

Marketing, Controlling, Finanzierung - das sind die Themen, um die es geht. Sie haben erst kürzlich gegründet oder sich innerhalb der letzten Jahre selbständig gemacht. Wir beraten und begleiten Sie gerne in den ersten Jahren Ihrer Selbständigkeit.

Gefördertes Coaching - die Inhalte

  • Wie mache ich mein Angebot bekannt?
  • Wie setze ich meine Ideen um?
  • Wie interpretiere ich meine Zahlen? Wie bringe ich meine Zahlen in Ordnung?
  • Wie spreche ich mit meiner Bank?
  • Wann rechnet sich ein Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin?
  • Wodurch lassen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besser motivieren?
  • Wann rechnet sich Engagement für Mitarbeiter, Umwelt und Gesellschaft?

In einem Erstgespräch klären Sie gemeinsam mit einem Mitarbeiter der Wirtschaftskammer die wichtigsten Beratungsinhalte, dieser vermittelt dann den passenden Coach. Sie klären gemeinsam Fragen, legen neue Maßnahmen fest und werden bei der Umsetzung von Ihrem Coach begleitet. 

Hier kommen Sie zu den Detailinformationen bzw. zu den entsprechenden AnsprechpartnerInnen in Ihrem Bundesland:

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.