th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Experten-Tipps zu Innovation & Digitalisierung

Chancen der Digitalisierung nutzen

Die digitale Transformation bezeichnet den grundlegenden Veränderungsprozess, der durch die Möglichkeiten der digitalen Technologien ausgelöst wurde.

Dazu gehören der moderne mobile e-Commerce, lernende Systeme (zum Beispiel Kauf-Vorschläge), die Nutzung von Social Media (von Informationsbeschaffung und –verbreitung über Marketing, Werbung und Verkauf); Weitere Kategorien der digitalen Transformation sind die Nutzung von Big Data, Cloud Services oder modernen Kollaborationswerkzeugen, aber auch Smart Devices, Internet of Things, (also übers Internet kommunizierende Geräte); Auch maschinelles Lernen und die Nutzung von künstlicher Intelligenz, augmented und virtual reality (Beispiele im Tourismus, der Werbung, dem Bauwesen oder der Wartung von Maschinen, die Nutzung von Chatbots). Ein sehr breites Feld, dem Sie sich strategisch geplant nähern sollten.

Die Top 10 Experten-Tipps

1

Beginnen Sie zunächst damit, Ihren Digitalisierungs-Status festzustellen. Welche Chancen und Risiken bringt die digitale Transformation für Sie, welche Herausforderungen, Defizite und Potenziale gibt es für Ihr Unternehmen? Welche Änderungen bringt die digitale Transformation auf der Seite der bestehenden und zukünftigen Kunden? 

2

Aufgrund der Analyse sollten Sie Digitalisierungs-Ziele definieren sowie eine Digitalisierungs-Strategie entwickeln. Überlegen Sie Folgendes: Was soll erreicht werden? Bis wann? Mit welchen Mitteln? Wer macht was?

3

Digitale Transformation ist viel mehr als reine Technologie, dennoch geht es im ersten Schritt darum, die technischen Rahmenbedingungen zu erkennen und herzustellen. Dabei sollten Sie auch auf die Auswirkungen der rein technischen Veränderungen eingehen. Einige der wichtigen Fragestellungen: veränderte Arbeitsprozesse, notwendige Aus- und Weiterbildungen, die Anbindung an bestehende Systeme, Fragen der Sicherheit, der Einhaltung der relevanten Gesetze und Verordnungen sowie die Wahrung der Privatsphäre. 

4

Ein wichtiger Punkt sind die Möglichkeiten, die sich ergeben, das eigene Know-how zu verbessern (Upskilling). Dies dient nicht nur dazu, um mit den neuen Technologien professionell umgehen zu können, sondern auch dazu, durch erhöhtes Wissensvermögen Wettbewerbsvorteile und Alleinstellungsmerkmale zu schaffen und schließlich mehr zu verdienen.

5

Schrittweise sollte sich jedes Unternehmen darüber Gedanken machen, wie alle Produkte / Services digitalisiert werden können. Dies heißt nicht zwingend, dass sie durch digitale Lösungen ersetzt werden müssen – viel häufiger geht es darum, wie bestehende Produkte / Dienstleistungen durch digitale Produkte / Dienstleistungen unterstützt werden können. Im Vordergrund steht die Erhöhung des Nutzens für die Kundinnen und Kunden. Die damit generierten Daten stellen ein großes Potenzial dar: Durch Wissen über den Bedarf der Kunden lassen sich bestehende Produkte und Services optimieren bzw. neue Angebote entwickeln.

6

Große Potenziale finden sich oft, in der Digitalisierung der internen Prozesse. „Raus aus Zettelwirtschaft“ kann als eine Art Leitmotiv gesehen werden. Ziel ist es Synergien zu nutzen, Fehlerquellen zu vermeiden, Prozesse rascher, günstiger, transparenter, nachvollziehbarer und besser qualitätsgesichert ablaufen zu lassen.

7

Ebenso gilt es zu prüfen, welche Vorteile sich aus der Digitalisierung der unternehmensübergreifenden Prozesse ergeben können. Dies sind all diejenigen Prozesse, die das eigene Unternehmen mit anderen Unternehmen, den Behörden oder den Kunden vernetzen. Von der digitalen Signatur, der elektronischen Rechnung, der automatisationsunterstützten Bestellung, Kollaborationswerkzeugen zur gemeinsamen Bearbeitung von Dateien, bis hin zu integrierten Systemen reicht die Bandbreite der Möglichkeiten. Zielsetzung ist es, diese Prozesse zu vereinfachen, Fehlerquellen zu beseitigen und Synergien zu nutzen.

8

Sie können auch die Möglichkeit von digitalen Geschäftsmodellen prüfen. Manches kann zur Gänze in die digitale Welt transferiert werden (denken Sie etwa an Musik, Streaming-Dienste oder das Buchen von Flügen und Hotels), andere Bereiche nutzen die digitale Welt für Werbung und Verkauf von physischen Produkten oder Dienstleistungen, weitere transferieren z.B. das After Sales Service oder den Support ins Internet. 

 9 

Automatisierung - Chance oder Gefahr? Es geht darum, die Möglichkeiten der Automatisierung zu erkennen und Chancen zu nutzen. Wo können zeitaufwändige, monotone oder gefährliche Arbeiten durch (kollaborative) Roboter unterstützt werden und wie können Automatisierungsschritte schlafende Potenziale nutzen? Natürlich können daraus auch neue Risiken entstehen – z.B. wenn der Mitbewerb schneller in der Umsetzung ist.

10

Digitales Führen. Gute Führung ist für die Motivation, die Produktivität und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern unverzichtbar – dies gilt auch in der digitalen Welt. Gute digitale Führung bedeutet nicht, Mitarbeiter*innen verstärkt zu kontrollieren und zu einer messbaren Größe zu machen, sondern vielmehr durch die zielgerichtete Nutzung von digitalen Möglichkeiten ihre Potenziale voll zu entfalten und sie bestmöglich dabei zu unterstützen, ihre Produktivität und Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

Hier finden Sie Unterstützung:

Das könnte Sie noch interessieren:

  • Linksammlung Ideen und Markt - Trends und Marktchancen erkennen, Ideen und Strategien entwickeln, Innovationsprojekte umsetzen
  • Linksammlung Innovationsförderung, eine Finanzierung für Forschungs- und Entwicklungsprojekte finden, einen Förderantrag stellen
  • Linksammlung Forschung und Technologie - Neue Technologien und Forschungskooperationen finden
Stand: