th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

KMU-Scheck zum Geistigen Eigentum

1.500 Euro für IP-Scan oder Marken- und Musterschutz

Der „Ideas Powered for Business SME Fund“ ist ein Förderprogramm im Umfang von 20 Mio. EUR, das kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Europa den Zugang zu ihren Rechten des geistigen Eigentums erleichtern soll.

Mit Unterstützung der Europäischen Kommission und des Europäischen Amtes für Geistiges Eigentum EUPIO richtet sich der „Ideas Powered for Business SME Fund“ an Unternehmen, die ihre Strategien in Bezug auf geistiges Eigentum entwickeln und ihre Rechte auf nationaler bzw. regionaler oder EU-Ebene schützen möchten.

Mit der Vorabdiagnose von Rechten des geistigen Eigentums (IP Scan) und/oder Hilfe zur Marken- oder Geschmacksmusteranmeldung kann der „Ideas Powered for Business SME Fund“ Sie dabei unterstützen, Ihr Unternehmen zum Erfolg zu führen.

Jedes KMU kann Kostenerstattungen bis zu einer Höhe von maximal 1500 EUR für folgende Maßnahmen erhalten.


75 % Nachlass auf die Vorabdiagnose von Rechten des geistigen Eigentums (IP Scan) * | Dienstleistung 1

Prüfungsexperten helfen Ihnen, den Wert Ihres geistigen Eigentums zu ermitteln. Dadurch lernen Sie, Ihre aktuelle und künftige Geschäftsstrategie im Hinblick auf Ihr geistiges Eigentum zu gestalten.

In Österreich ist hierfür das österreichische Patentamt zuständig.

50 % Nachlass auf Anmeldegebühren für Marken und Geschmacksmuster | Dienstleistung 2

Wenn Sie entschieden haben, welche Rechte des geistigen Eigentums Sie auf nationaler bzw. regionaler und EU-Ebene schützen möchten, können Sie einen Nachlass von 50 % auf die Anmeldegebühren beantragen.
Mehr Infos


Beantragung

Die Anträge können in 5 Zeitfenstern eingebracht werden, wobei jedes Unternehmen für jede der beiden geförderten Maßnahmen jeweils nur 1 Antrag stellen kann. 

Zeitfenster 1
11. Januar 2021
bis 31. Januar 2021

Zeitfenster 2
1. März 2021
bis 31. März 2021

Zeitfenster 3
1. Mai 2021
bis 31. Mai 202

Zeitfenster 4
1. Juli 2021
bis 31. Juli 2021

Zeitfenster 5
1. Sept. 2021
bis 30. Sept. 2021

zur Antragstellung

Stand: