th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Öffnung der neuen Calls der Innovative Medicines Initiative (IMI) am 19. Juli 2017

Einreichfrist 24. Oktober 2017

Call 11 und 12 von IMI2 sollen am 19. Juli 2017 geöffnet werden.

Die Deadline für die Einreichung der Vollanträge für den 11. Call (einstufiges Einreichverfahren) und der Kurzanträge/1. Stufe für den 12. Call wurde auf den 24. Oktober 2017 festgelegt.

Für die Topics des 12. Calls besteht nun die Möglichkeit, Kommentare und Änderungsvorschläge einzubringen. Wenn Sie sich für eines oder mehrere dieser Topics interessieren und am Konsultationsprozess teilnehmen möchten, kontaktieren Sie mich bitte umgehend unter astrid.flandorfer@ffg.at bzw. (0)5 7755 4107. Die Kommentare müssen bis spätestens Freitag, 2. Juni 2017, hier einlangen!

Folgende Topics werden zur Ausschreibung gelangen, alle als RIAs (Research and Innovation Actions):

Call 11: Exploitation of IMI project results

Call 12:
Topic 1 - European Health Data Network (EHDN)
Topic 2 - Analysing the infectious disease burden and the use of vaccines to improve healthy years in ageing populations (Vaccine)
Topic 3 - Discovery and characterization of blood-brain barrier targets and transport mechanisms for brain delivery of therapeutics (BBB)
Topic 4 - European Screening Centre: unique library for attractive biology (ESCulab).

Für Call 11 stehen 5 Mio. EUR von IMI2 zur Verfügung, für die Topics des 12. Calls insgesamt 61,4 Mio. EUR von IMI2 und 59,7 Mio. EUR in Form von in-kind Leistungen von EFPIA (European Federation of Pharmaceutical Industries and Associations).

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.