th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Österreichische Filmverleiher überdurchschnittlich erfolgreich

67% Erfolgsquote bei der Antragstellung im Rahmen des MEDIA-Progrrammes

Im Zuge der letzten Antragsrunde betreffend die Förderung der nichtnationalen Verbreitung europäischer Filme im Rahmen des Unterprogrammes MEDIA entfielen 8 der insgesamt 260 Zuschüsse auf österreichische Filmverleiher. 2 von 3 österreichischen Antragstellern oder 67% waren damit erfolgreich im Gegensatz zu 58% im gesamten EU-Durchschnitt. 

Betragsmäßig ergeben diese Zuschüsse zusammengerechnet 167.900 EUR, was einen Anteil von etwa 2,9 % am verfügbaren Fördertopf bedeutet, der mit knapp 5,2 Mio. EUR dotiert war. In Relation zum österreichischen Anteil von 2,22 % am gesamten EU-BIP liegt dieser Wert deutlich höher und zeigt, dass österreichische Akteure auch beim Lukrieren von EU-Zuschüssen durchaus erfolgreich sind.