th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Betrügerische Rechnungen vom "Wirtschaftsdienst" 

Februar 2021: Registerschwindel - nicht bezahlen

Derzeit werden "Gewerbebenachrichtigungen 2021" mit Zahlungsaufforderungen für einen angeblichen Registereintrag an Unternehmen verschickt. 

Im Schreiben finden sich Begriffe wie "Registrationsdatenbank Neugründungen - Industrie, Handel & Gewerbe". Als Absender findet sich häufig: "Wirtschaftsdienst IHG" mit der Adresse Tuchlauben 117, 1010 Wien. 

Leisten Sie keine Zahlungen, es handelt sich um betrügerische bzw. ungerechtfertigte Forderungen.

Beispiel-Schreiben (Pdf, 700 KB)

Stand: