th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Kostenersatz für COVID-19 Testungen von 24-Stunden-Betreuungskräften

Ein Ersatz für Testkosten kann beantragt werden.

24-Stunden-Betreuungskräfte, die in Wien (Einsatzort) ihre Dienstleistung erbracht haben, können die Kosten einer COVID-19-Testung pro Monat ersetzt bekommen. Antragsberechtigt sind ebenso Agenturen (Organisationen von Personenbetreuung).

Die Testkosten werden für Testungen ab März 2020 in der Höhe von maximal 85 Euro inkl. USt. für Testungen in Österreich und maximal 60 Euro inkl. USt. für Testungen im Ausland ersetzt. 

Formulare für PersonenbetreuerInnen 

DE | SK RO 

Achtung!
Bis 31. Juli 2021 können noch Anträge für alle Testungen gestellt werden,  welche im Zeitraum von März 2020 bis 30. Juni 2021 durchgeführt wurden! (siehe dazu 5.3. und 5.4. der Voraussetzungen / Richtlinien)

Formular für Agenturen (Organisationen von Personenbetreuung)

Bitte informieren Sie sich, bevor Sie den Antrag ausfüllen, über die Voraussetzungen für die Kostenerstattung.

Keine Antragstellung in der Wirtschaftskammer Wien möglich

Wenden Sie sich bitte an die die zuständige Stelle im Bundesland ihres Einsatzortes.


Agentur

Daten der Personenbetreuerin/des Personenbetreuers


Überweisung auf inländisches oder ausländisches Konto