th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Duale Akademie (DA) Wien

Gardening and Floristry bilden die ersten beiden Ausbildungsschwerpunkte

Die duale Akademie ist die künftige Praktikerausbildung speziell für AHS-Maturantinnen/-Maturanten.

Entwickelt von der Wirtschaft in enger Abstimmung mit den Schulen. Wir starten in Wien mit Anfang 2020 mit Gartengestaltung (Dauer 2 Jahre) und Floristik (2 Jahre).

Praxis und Zukunftskompetenzen

Mit der dualen Akademie erhalten Maturantinnen/Maturanten auf der einen Seite eine fundierte, praktische Ausbildung in einem Beruf, auf der anderen Seite Zusatzqualifikationen in Zukunftskompetenzen (digitale, soziale und internationale Kompetenzen).

duak grafik
© wkw

Ausbildungsschlüssel

Im Detail sind die Maturantinnen/Maturanten zu 70 Prozent der Dienstzeit im Betrieb tätig, 20 Prozent Fachtheorie in der Berufsschule nach Lehrplan und 10 Prozent der Dienstzeit erlernen Sie die Zukunftskompetenzen. 

Gehalt, Förderung und Qualifizierung

Die Teilnehmerinnen/Teilnehmer der dualen Akademie erhalten den Mindestlohn/Mindestgehalt für Hilfskräfte im jeweiligen Kollektivvertrag.

Mit der AMS-Förderung 18+ ist für die Ausbildung eine Förderung von Euro 900,00 pro Monat möglich.  Zusätzlich werden auch die Zukunftskompetenzen mit bis zu 75 Prozent gefördert. 

Als Bildungsabschluss erhalten die Jugendlichen neben dem jeweiligen Lehrabschluss das Zertifikat DA Professional.

Für Unternehmen bieten sich folgende Vorteile

  • Sie gewinnen Maturantinnen/Maturanten als Fachkräfte bzw. künftige Führungskräfte für das eigene Unternehmen.
  • Die eigene Fachkräfteentwicklung wir forciert.
  • Künftige Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter werden in digitalen, sozialen und internationalen Kompetenzen zusätzlich qualifiziert
  • Attraktive Fördermöglichkeiten für die Ausbildung – Euro 900,00 Förderung über das AMS.
  • Einsatz eines eigens entwickelten modernen Lehrplan.
  • Positionierung des eigenen Unternehmens als attraktiven, modernen Arbeitgeber.

Wie profitieren Maturantinnen/Maturanten von der DA

  • Direkter Berufseinstieg nach der Matura.
  • Attraktives Einstiegsgehalt iVm einer hochwertigen und garantierten Ausbildung (bezahlt werden für's Lernen)
  • Kompakte Dauer (2 Jahre bei Gardening bzw. Floristik)
  • Lernen, was man wirklich braucht; umfassendes betriebliches Traineeprogramm in Kombination mit fundierter Fachtheorie.
  • Vermittlung von in Zukunft besonders wichtigen allgemeinen Kompetenzen (soziale/digitale/internationale Kompetenzen).
  • Moderne Ausbildung in modernen, zukunftssicheren Berufen. 

Partnerbetrieb Duale Akademie Wien

Sie wollen als Partnerbetrieb von Duale Akademie Wien das innovative Ausbildungsmodel für Ihre Fachkräfte von morgen anbieten? Dann senden Sie uns die ausgefüllte Zustimmungserklärung. 

Natürlich unterstützen wir Sie auch bei der Auswahl von passenden BerwerberInnen. Im BiWi können mithilfe der verschiedenen OrientierungsChecks (StartupCheck und Spezialmodule) grundlegende Fähigkeiten der Kandidat/innen erhoben und in einem Stärkenprofil dargestellt werden. Auf der anderen Seite planen wir Ende Mai eine Medienkampagne, um die Duale Akademie auch in der Öffentlichkeit bei den MaturantInnen bekannt zu machen. Ihr Unternehmen kann als potentieller Dualer Akademie- Ausbildungsbetrieb auf wko.at veröffentlicht werden. 

Rückfragen an bqm@wkw.at bzw. 514 50 2414.