th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Verleihung des Wiener Qualitätssiegel „TOP-Lehrbetrieb“

Bereits 142 vorbildliche Lehrbetrieben wurden 2014 und 2015 im Rahmen eines Festaktes im Wiener Rathaus für vier Jahre das Qualitätssiegel verliehen

Qualitätssiegel

Die Präsidenten von Wirtschaftskammer Wien, Industriellenvereinigung Wien, Gewerkschaftsbund und Arbeiterkammer Wien sowie Vizebürgermeisterin Brauner gratulierten den Vertretern der TOP-Lehrbetriebe (Liste der Top-Lehrbetriebe).

Die duale Ausbildung in Lehrbetrieben und Berufsschulen blickt auf eine lange und erfolgreiche Geschichte zurück. Unternehmen und Institutionen, die Jugendliche in den unterschiedlichsten Lehrberufen ausbilden, übernehmen eine wichtige bildungs- und gesellschaftspolitische Verantwortung. Die Sozialpartner Wirtschaftskammer Wien, Industriellenvereinigung Wien, Gewerkschaftsbund und Arbeiterkammer Wien gemeinsam mit der Stadt Wien haben daher das Qualitätssiegel für vorbildliche Lehrbetriebe mit Ausbildungsstandort Wien ins Leben gerufen.

Fotocredit: David Bohmann
Fotocredit: David Bohmann

Durch die Ausbildung von Lehrlingen wird nicht nur dem stetig steigenden Bedarf an qualifizierten Fachkräften Rechnung getragen, sondern gleichzeitig auch Jugendlichen die Möglichkeit geboten, eine sehr praxisorientierte Ausbildung mit vielfältigen Möglichkeiten zu absolvieren und damit den Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Karriere zu legen.

Für die Attraktivität der Lehre spielt die Qualität der Ausbildung eine entscheidende Rolle: Nicht nur für das positive Bestehen der Abschlussprüfung, sondern auch für die zukünftigen beruflichen Entwicklungschancen der Ausgebildeten.

Fotocredit: David Bohmann
Die TOP Lehrtriebe 2014
Foto: Florian Wieser
TOP Lehrbetriebe 2015