th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Reichen Sie ein für den Houskapreis 2019

Der mit 500.000 Euro dotierte Preis zeichnet Forschungsprojekte aus, die Pionierarbeit leisten. Die Einreichung läuft bis 30.11.2018.

Logo des Houska-Preis 2019
© B&C Privatstiftung

Der Schlüssel zur erfolgreichen Zukunft des Wirtschaftsstandortes Österreich liegt heute mehr denn je in den Bereichen Forschung und Entwicklung. Der Houskapreis greift diese Herausforderung auf und prämiert Projekte, die mit praxisnahen Forschungsergebnissen wegweisende Pionierarbeit leisten. 

Einer der größten privaten Forschungspreise

Die B&C Privatstiftung vergibt seit 2005 den Houskapreis, der mit insgesamt 500.000 Euro dotiert ist und damit zu den größten privaten Forschungspreisen in Österreich zählt. Es werden mit diesem Preis herausragende wirtschaftsnahe und unternehmensrelevante Forschungsprojekte ausgezeichnet. 

Seit 2016 wird der Houskapreis in zwei Kategorien vergeben:

  • Universitäre Forschung
  • Forschung & Entwicklung in KMU

Die beiden Kategorien werden getrennt bewertet. Die Auswahl der nominierten Projekte und der Preisträgerinnen bzw. Preisträger erfolgt durch hochrangige Fachbeiräte und eine international anerkannte Fachjury.

Die Einreichfrist läuft noch bis 30. November 2018.