th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Win Win Kooperationen

Innovative Ideen auf Augenhöhe erfolgreich umsetzen

Inhalt und Termine für diesen Workshop

Klicken Sie auf den gewünschten Termin, um sich anzumelden:

Neuer Termin folgt in Kürze!

Was motiviert Menschen zu handeln? Zündung jeglichen Tuns ist eine Idee, ein inneres Bild dessen, was und wie es entstehen soll. Das funktioniert oft allein recht gut - bis zu einem gewissen Umfang. Doch wie geht es weiter? Woher kommen neue Ideen?

Gemeinsam an einem Strang ziehen

Gelingt es, eigene Ideen mit den Ideen anderer zu einem gemeinsamen, neuen Bild fusionieren, dann steigt das Innovationspotenzial, ein spürbarer Mehrwert entsteht. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist es enorm hilfreich, wenn alle Beteiligten ein gemeinsames Verständnis, ein alle gleichermaßen inspirierendes Bild der Idee entwickeln, sodass sie an einem Strang ziehen und in die gleiche Richtung gehen können. Um dann miteinander, in einem ausgewogenen Macht- und Kraftverhältnis die nachhaltige Umsetzung zu bewerkstelligen, sodass alle KooperationspartnerInnen, aber auch das Umfeld, in das sie eingebettet sind, von der Kooperation profitieren.

Lösungen, Motivation und Zufriedenheit

Begegnen Sie der Herausforderung agilen unternehmerischen Handelns innerhalb wechselnder Anforderungen mit vereinten Kräften und gleichwertig in der Entscheidungsfindung – ein Garant für tragfähige Lösungen, anhaltende Motivation und Zufriedenheit.

Klingt verlockend?

Holen Sie sich in diesem Workshop Einblicke in Methoden wie Crealiity, Visionautik, Dragon Dreaming und Soziokratie. Erleben Sie, wie gemeinsam eine – möglicherweise völlig unerwartete - Kooperationsidee entsteht und welche Methoden sich anbieten, um diese zu einer kraftvollen Vision auszubauen, für die sich alle Beteiligten begeistern und verantwortlich fühlen. Mit Ihrem Unternehmen – sei es als EPU oder als KMU - bewegen Sie sich in einer zunehmend vernetzten, von raschem Wandel und permanenter Veränderung geprägten Welt. Lernen Sie Tools und Strukturen kennen, die die dynamische Selbstorganisation von kleineren und auch großen Gruppen - und damit die flexible, situationsgerecht passende Zusammenarbeit - von Menschen beflügeln.

Ihre Expertin: Luise Ogrisek, BA

Frau Ogrisek
© Marlene Rahmann
Systemischer Coach, Neuro Somatic Coach, Trainerin der Methoden Visionautik und Dragon Dreaming, Soziokratie-Expertin (in Ausbildung), diplomierte Schauspielerin und VoiceOver-Sprecherin, Humanenergetikerin; arbeitet seit mehr als 15 Jahren in verschiedensten Kontexten, oft branchenübergreifend an der gemeinsamen Entwicklung und Umsetzung von Ideen (dzt in zwei 3-jährigen SmartCity-Forschungsprojekten), begleitet Organisationen und Unternehmen in Veränderungs- und Weiterentwicklungsprozessen, entwickelt und hält Seminare und Workshops in den Bereichen Visionsfindung und partizipative Zusammenarbeit – u.a. als Kooperationspartnerin des Instituts the green field. Sie lebt seit über 5 Jahren im sehr erfolgreichen, soziokratisch organisierten „Wohnprojekt Wien“.

Veranstaltungsort:

Wirtschaftskammer Wien
Straße der Wiener Wirtschaft 1
1020 Wien

zurück zur Workshop Übersicht