th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Öffentlichkeitsarbeit

Damit Sie richtig gehört werden

Inhalt und Termine dieses EPU-Workshops

Klicken Sie auf den gewünschten Termin, um sich anzumelden:

  • Neue Termine (2018) folgen in Kürze

Wie komme ich als EPU in die Medien?

EPU beschäftigen sich nicht oder nur wenig mit Öffentlichkeitsarbeit. Daher wissen sie selten, wie Medienleute ticken bzw. wie Public Relations wirken. Sie lernen im Workshop anhand von Praxis-Beispielen, wie sie Fehler in der Pressearbeit vermeiden, die Zusammenarbeit mit Journalisten funktionieren kann und wie Journalisten arbeiten.

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt:

  • Wie arbeiten Medien und wie ticken Journalisten?
  • Welche Infos an welches Medium?
  • Was wollen Journalisten auf keinen Fall?
  • Was packe ich in meinen „Presse-Koffer“?
  • Was macht einen guten Pressetext aus?
  • Was kann Pressearbeit und was kann sie nicht?
  • Wann rechnet sich Medienarbeit?
  • Welche Möglichkeiten haben EPU in punkto Öffentlichkeitsarbeit?

Im Workshop werden Sie sich die Grundlagen der Medienarbeit aneignen, die Sie als EPU für Ihre Öffentlichkeitsarbeit brauchen. Von der Presseaussendung bis zum Interview – praxisorientiert und im Business-Alltag sofort umsetzbar.

Ihre Expertin: Mag. Dr. Marie-Theres Ehrendorff

Marie-Theres Ehrendorff
© Pictures Born - Foto Nessler
Marie-Theres Ehrendorff ist Chefredakteurin in den „Wirtschaftsnachrichten“ und verfügt als Journalistin und Medientrainerin über langjährige Erfahrung. Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin arbeitete u.a. als Kommunikationschefin des Justizministeriums, Pressesprecherin im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, als Chefredakteurin in „Die ganze Woche“ und war im Kurier sowie im ORF tätig. 


Veranstaltungsort:

wko[forum]wien
Operngasse 17-21/5. Stock
1040 Wien

zurück zur Workshop-Übersicht