th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Fortbildung/ Beschäftigung von ArbeitnehmerInnen bei Wiener Unternehmen

Ein Überblick über die wichtigsten Förderungen für Wiener Unternehmen zur Aus- und Weiterbildung bzw. Einstellung von Arbeitnehmern

Voraussetzung bei Zuschüssen ist, dass die Finanzierung Ihres Qualifizierungsvorhabens gesichert ist. Dies kann durch

  • Eigenmittel (z. B. Bankguthaben, Sparbuch, Wertpapierdepot, ...) oder
  • Fremdmittel (z. B. Darlehen, Bankkredit, ...)

erfolgen. Zuschüsse werden immer erst nach Fertigstellung und Abrechnung Ihres Vorhabens angewiesen!

Disclaimer
Hier wurden nur die bedeutendsten Merkmale der verschiedenen Förderungsaktionen aufgrund der uns zugänglichen Quellen angeführt, weshalb wir keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen können. Bei konkreten Projekten muss immer erst im Detail geprüft werden, ob die Voraussetzungen für eine Förderung vorliegen.