th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

1., Börsegasse und andere Örtlichkeiten

Oberflächeninstandsetzung, von Mitte Mai bis Mitte Dezember 2021

In unmittelbarer Nähe Ihres Unternehmens werden im Auftrag der öffentlichen Hand bzw. privater Bauwerber Bauarbeiten durchgeführt. Wir haben die wichtigsten Informationen, soweit sie uns derzeit bekannt sind, im Folgenden für Sie zusammengefasst. Sollten sich durch diese Arbeiten Probleme für Ihren Betrieb ergeben, bieten wir Ihnen gerne unsere Beratung oder Vermittlung an.

Bauvorhaben

Oberflächeninstandsetzung im Auftrag der MA 28 

Baustellenbereiche

  • 1., Börsegasse zwischen Schottenring und Werdertorgasse
  • 1., Werdertorgasse zwischen Börsegasse und Franz-Josefs-Kai
  • 1., Neutorgasse zwischen Heinrichsgasse und Zelinkagasse
  • 1., Eßlinggasse zwischen Neutorgasse und Gonzagagasse
  • 1., Zelinkagasse zwischen Franz-Josefs-Kai und Gonzagagasse                                    

Durchführung

Die Instandsetzungsarbeiten erfolgen auf der Fahrbahn und auf dem Gehsteig. Im jeweils betroffenen Arbeitsbereich werden Halteverbote aufgestellt. Die Fahrrelationen können im Bedarfsfall angepasst und der Verkehr örtlich umgeleitet werden. Arbeiten im unmittelbaren Bereich von Betriebszugängen werden durch die ausführende Baufirma direkt mit dem betroffenen Betrieb abgestimmt. Betreiber von betroffenen Schanigärten werden durch die Baufirma gesondert informiert. Die Erreichbarkeit der Betriebe bleibt in allen Phasen der Baudurchführung gewährleistet.

Für den Umbau verantwortlich

Porr Bau GmbH
10., Absberggasse 47
Ing. Maruschka
T 050 62 60

Bescheidzeitraum

Mitte Mai bis Mitte Dezember 2021

Ihr Ansprechpartner in der WKW

Wolfgang Turani, MSc
Referent
T 01 514 50 1806
wolfgang.turani@wkw.at