th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

1., Petersplatz und Umgebung

Umgestaltung der Straßenzüge / Straßenbau bis November 2022

In unmittelbarer Nähe Ihres Unternehmens werden im Auftrag der öffentlichen Hand bzw. privater Bauwerber Bauarbeiten durchgeführt. Wir haben die wichtigsten Informationen, soweit sie uns derzeit bekannt sind, im Folgenden für Sie zusammengefasst. Sollten sich durch diese Arbeiten Probleme für Ihren Betrieb ergeben, bieten wir Ihnen gerne unsere Beratung oder Vermittlung an. 

Bauvorhaben

Umgestaltung der Straßenzüge / Straßenbau

Baustellenbereich

  • Petersplatz
  • Brandstätte
  • Freisingergasse
  • Goldschmiedgasse
  • Jungferngasse
  • Tuchlauben

Geplanter Bauzeitraumn

September 2021 bis November 2022

Durchführung

An den oben angeführten Örtlichkeiten werden im Zuge der Umgestaltung des Petersplatzes (zu einer Begegnungszone) Rohrleitungsarbeiten für Gas, Wasser, Strom und Fernkälte sowie umfangreiche Straßenbauarbeiten vorgenommen. 

Die Maßnahmen werden in mehreren Bauabschnitten im Rahmenzeitraum von September 2021 bis November 2022 durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen sowohl im Gehsteig- als auch im Fahrbahnbereich. Alle Geschäftseingänge bleiben frei zugänglich. Im Zuge der Baumaßnahmen ist es notwendig, einzelne Straßenzüge temporär für den Verkehr zu sperren. Anlieferungen sind über die angrenzenden Fußgängerzonen möglich. Die Erschließung des Gebietes erfolgt über die Habsburgergasse. Ladezonen werden nach Möglichkeit örtlich verlegt. Schanigärten sind in Abstimmung mit der Baufirma auf Dauer des jeweiligen Bauabschnittes zu entfernen.

Nach derzeitigem Stand wird die Baustelle in folgenden Phasen ablaufen:

  • Bauphase 1 (September 2021)
    Vorarbeiten der Fernkälte im Bereich Freisingergasse und Ecke Brandstätte/Bauernmarkt. Die Durchfahrt durch die Freisingergasse ist nicht möglich. 
  • Bauphase 2 (September bis November 2021)
    Der Bereich Bauernmarkt zwischen Brandstätte und Freisingergasse wird für den Verkehr gesperrt. Die bestehende Hotelzufahrt für das Hotel am Stephansplatz wird temporär in den Bereich Brandstätte Nr. 7 verlegt. Die Zufahrt in die Bereiche Petersplatz und Goldschmiedgasse erfolgt über die Habsburgergasse. 
  • Bauphase 3 (November bis Dezember 2021)
    Das Abbiegen von der Brandstätte in den Bauernmarkt ist wegen der gegenläufigen Einbahnführung des Bauernmarktes zwischen Goldschmiedgasse und Brandstätte nicht möglich. Die Zufahrt zum Bereich Petersplatz und den angrenzenden Straßen ist weiterhin nur über die Habsburgergasse möglich. 
  • Bauphase 4 (Jänner bis März 2022)
    Sperre der Bereiche Freisingergasse, Petersplatz und Milchgasse entlang der Rückseite der Peterskirche. Die Zufahrt zum Petersplatz und den angrenzenden Straßenzügen ist weiterhin nur über die Habsburgergasse möglich. 
  • Bauphase 5 (März bis April 2022)
    Sperre der Goldschmiedgasse zwischen der Freisingergasse und dem Petersplatz, sowie der Milchgasse für den Fahrzeugverkehr. Die Zufahrt zum Gebiet ist weiterhin nur über die Habsburgergasse möglich. 
  • Bauphase 6 (April bis Mai 2022)
    Erneut Sperre der Durchfahrt Bauernmarkt zwischen Freisingergasse und Brandstätte. Der Fahrzeugverkehr wird über die Milchgasse in Richtung Tuchlauben abgeleitet. 
  • Bauphase 7 (Mai bis Juni 2022)
    Geplante Fertigstellung der Straßenoberflächen im Bereich Petersplatz 4 bis 7 und Bauernmarkt zwischen Freisingergasse und Brandstätte. Der Fahrzeugverkehr wird über die Milchgasse in Richtung Tuchlauben abgeleitet. 
  • Bauphase 8 (Juni bis Juli 2022)
    Geplante Fertigstellung der Straßenoberflächen der Freisingergasse zwischen Bauernmarkt und Goldschmiedgasse, der Goldschmiedgasse zwischen Freisingergasse und Petersplatz, sowie Petersplatz 1 bis 3 und 11. Die Abfahrt vom Petersplatz, über die Habsburgergasse kommend, kann nun wahlweise über Freisingergasse/Bauernmarkt oder über Milchgasse erfolgen. 
  • Bauphase 9 (August 2022)
    Geplante Fertigstellung der Straßenoberfläche der Freisingergasse zwischen Petersplatz und Bauernmarkt. Die Zufahrt zum Petersplatz über Brandstätte, Bauernmarkt und Goldschmiedgasse wird während dieser Bauphase wieder geöffnet. 
  • Bauphase 10 (September 2022)
    Geplante Fertigstellung der Straßenoberfläche im Bereich Petersplatz zwischen Freisingergasse und Milchgasse. Das Abbiegen von der Brandstätte in Richtung Bauernmarkt ist nicht möglich. Die Zufahrt in das Gebiet ist erneut nur über die Habsburgergasse möglich. Die Abfahrt erfolgt entweder über die Milchgasse oder Bauernmarkt. 
  • Bauphase 11 (Oktober bis November 2022)
    Geplante Fertigstellung der Straßenoberfläche der Milchgasse. Die Verkehrsführung erfolgt über Habsburgergasse, Petersplatz, Goldschmiedgasse und Bauernmarkt.

Für den Umbau verantwortlich

  • WIBEBA – Wiener Betriebs- und Baugesellschaft mbH
    1110 Wien, 7. Haidequerstraße 1 
    Hr. Ing. Trinkl 
    +43 50 62 64 956

  • Pilz & Co BaugesmbH 
    1100 Wien, Langsulzgasse 31 
    Hr. Bmstr. Ing. Kumanovich
    01/ 6894 676

Ihr Ansprechpartner in der WKW

Alexander Hannig
Referent
T +43 1 514 50 1318
E alexander.hannig@wkw.at