th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

1., Neuer Markt/Tegetthoffstraße

Informationen zur Bauphase 2 - vorr. Mitte Januar 2021 bis Ende Dezember 2021

Die Baumaßnahmen für die Tiefgarage am Neuen Markt gehen ab 2021 in die nächste Phase, zu der wir Ihnen hiermit eine Vorschau übermitteln möchten.

Im Rahmenzeitraum von voraussichtlich Mitte Jänner bis Ende April 2021 werden auf Dauer von zwei Monaten Aushubarbeiten zur Deckelherstellung der Einfahrtsrampe im Bereich der Tegetthoffstraße/Gluckgasse durchgeführt. Zu diesem Zweck wird der Baustellenverkehr (für beide Richtungen) über Augustinerstraße, Lobkowitzplatz und Gluckgasse in den Baubereich geführt.

Bereits ab Dezember 2020 wird eine neue Vorrangregelung am Albertinaplatz eingerichtet: aus der Philharmonikerstraße kommend gilt „Vorrang geben“ gegenüber dem Fließverkehr der Augustinerstraße.

Die Situation am Neuen Markt bleibt vorerst unverändert. Voraussichtlich ab März 2021 soll die Oberfläche des neuen Platzes hergestellt werden, beginnend auf Seite Herrnhuterhaus (Neuer Markt 17). Bis zum Herbst soll die erste Hälfte des Platzes mit dem neuen Belag ausgestattet sein. Ab ca. Herbst 2021 starten die Bauarbeiten zur Oberfläche der südlichen Platzhälfte sowie zur Herstellung der Rampenbauwerke in der Tegetthoffstraße. Diese Zeiträume sollen Ihnen vorerst als grobe Orientierung dienen – sobald uns genauere Bauzeiträume bekannt sind, informieren wir Sie dazu.

Ausführende Baufirma

Fa. PORR, Hr. DI Christoph Brenner, T 0664/626 6113

Bei Fragen zum Projekt oder falls sich durch diese Arbeiten Probleme für Ihren Betrieb ergeben, bieten wir Ihnen gerne unsere Beratung oder Vermittlung an.