th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

10., Raxstraße

Gleisbau, Wasserrohrlegung, Straßenumbau von 29.6. bis 30.9.2020

In unmittelbarer Nähe Ihres Unternehmens werden im Auftrag der öffentlichen Hand bzw. privater Bauwerber Bauarbeiten durchgeführt. Wir haben die wichtigsten Informationen, soweit sie uns derzeit bekannt sind, im Folgenden für Sie zusammengefasst. Sollten sich durch diese Arbeiten Probleme für Ihren Betrieb ergeben, bieten wir Ihnen gerne unsere Beratung oder Vermittlung an.

Bauvorhaben

  1. Gleisbau durch die Wiener Linien
  2. Straßenbauarbeiten durch die MA 28
  3. Wasserrohrlegung durch die MA 31

Baustellenbereiche

Raxstraße von Stefan-Fadinger-Platz bis Rudolfshügelgasse 

Durchführung

Die Gleisbauarbeiten erfolgen bei Tag und Nacht im Kreuzungsbereich Raxstraße/Neilreichgasse bei Einengung der Fahrstreifen und Fahrbahnverschwenks in der Raxstraße. Je nach Baufortschritt werden zusätzlich folgende Fahrrelationen unterbunden:

  • Sperre der Linksabbiegerelation von Raxstraße in die Neilreichgasse (in Fahrtrichtung Süden)
  • Sperre der Linksabbiegerelation der Neilreichgasse in Richtung Laxenburger Straße (von Norden kommend)
  • Sperre der Rechtsabbiegerelation der Neilreichgasse in Richtung Laxenburger Straße (von Süden kommend)

Die Umbauarbeiten u.a. zur Erhöhung der Verkehrssicherheit erfolgen in der Raxstraße zwischen Stefan-Fadinger-Platz und Fernkorngasse bei Tag und Sperre der Linksabbiegerelation in die Fernkorngasse auf die Dauer von ca. drei Wochen (von der Raxstraße Fahrtrichtung Simmering). Ebenfalls in Fahrtrichtung Simmering wird der Fahrzeugverkehr abschnittsweise über die Nebenfahrbahn geführt.

Die Wasserrohrlegung erfolgt bei Tag und Nacht in der Raxstraße von Neilreichgasse bis Rudolfshügelgasse bei Einengung der Fahrspuren in Richtung Triester Straße und Sperre der Linksabbiegerelation in die Neilreichgasse (Richtung Süden). Während der Rohreinbringung bei Nacht ist ebenfalls mit Behinderungen im Baustellenbereich zu rechnen.

Zur Freimachung der Arbeitsbereiche ist die Aufstellung von provisorischen Halteverboten erforderlich. Die betroffenen Ladezonen müssen im Einvernehmen mit dem jeweiligen Hauptbewilligungsträger verlegt werden. Geschäftszugänge sowie Betriebszufahrten sind freizuhalten.

Für den Umbau verantwortlich

  1. Gleisbau – Fa. Kallinger Bau – Herr FEIGL: Tel.: 0 22 30/802 700
  2. Straßenbau - Fa. Pittel & Brausewetter – Herr FISCHER, Tel.: 050 828 1000
  3. Wasserrohrlegung – G&K Bau, Herr KRPIC, Tel.: 01 698 16 84

Bauzeitraum

  1. Gleisbau ab 29. Juni bis 20. August 2020
  2. Straßenbau ab 6. Juli bis 30. September 2020
  3. Wasserrohrlegung ab 17. August bis 30. September 2020

Ihr Ansprechpartnerin der WKW

Sandra GMEINER
Referentin
T +43 1 514 50 1497
sandra.gmeiner@wkw.at