th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

12., Schönbrunner Straße; 15., Sechshauser Straße und andere Örtlichkeiten

Kabellegung und Straßenbau, von 14.1.2019 bis 31.12.2019

In unmittelbarer Nähe Ihres Unternehmens werden im Auftrag der öffentlichen Hand bzw. privater Bauwerber Bauarbeiten durchgeführt. Wir haben die wichtigsten Informationen, soweit sie uns derzeit bekannt sind, im Folgenden für Sie zusammengefasst. Sollten sich durch diese Arbeiten Probleme für Ihren Betrieb ergeben, bieten wir Ihnen gerne unsere Beratung oder Vermittlung an.

Bauvorhaben

Kabellegung und anschließend Straßenbauarbeiten (Gehsteiginstandsetzung),  von Wiener Netze und  MA28

Baustellenbereich

  • 12., Schönbrunner Straße 218 - 228
  • 15., Ullmannstraße 67 - 71 und 28 - 42
  • 15., Diefenbachgasse 57
  • 15., Kellinggasse 2 - 4a
  • 15., Rauchfangkehrergasse 1 - 13 und 2 - 4
  • 15., Sparkassaplatz 5 - 6
  • 15., Stiegergasse 19
  • 15., Sechshauser Straße 16 - 40
  • 15., Fünfhausgasse 2 - 22
  • 15., Clementinengasse 16
  • 15., Dingelstedtgasse 2 - 26
  • 15., Herklotzgasse 17 - 19
  • 15., Gebrüder-Lang-Gasse 4 - 10
  • 15., Maria vom Siege 5 - 8
  • 15., Palmgasse 2 - 12
  • 15., Mariahilfer Straße 131 - 133

Durchführung

Im Zuge der Bauarbeiten werden seitens der MA46 folgende provisorische Verkehrsmaßnahmen festgelegt:

Die Arbeiten finden – abgesehen von Straßenquerungen – abschnittsweise grundsätzlich im Bereich der Gehsteige statt. Es wird entweder ein Restgehsteig oder ein Ersatzgehsteig auf der Fahrbahn gehalten. In den jeweiligen Arbeitsbereichen werden Halteverbotszonen errichtet. Betroffene Ladezonen werden im Einvernehmen mit den Hauptbewilligungsträgern örtlich verschoben. 

Geplanter Bauzeitraum

Von 14. Jänner bis 31. Dezember 2019
(Gesamtzeitraum inkl. Gehsteig-Wiederherstellung)

Baufirmen und Ansprechpartner

Herr Mikic, T 050 128 32313
Wiener Netze GmbH, 1110 Wien, Erdbergstraße 236

Herr Ing. Breineßl, T +43 1 891 91-0
Fa. WIBEBA GmbH, 1110 Wien, 7. Haidequerstraße 1

Ihr Ansprechpartner in der Wirtschaftskammer Wien

Gerald Kotsch
Referent
T +43 1 514 50 1460
E gerald.kotsch@wkw.at