th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Sehenswürdigkeiten in Salzburg

Die Stadt mit einem Fremdenführer besichtigen

Salzburg ist weltweit als Mozartstadt und Festspielstadt bekannt. Die Barockstadt an der Salzach bietet jede Menge Sehenswürdigkeiten. Die Altstadt zählt seit 1996 zum UNESCO Kulturerbe. Wir haben für Sie einige der bekanntesten Salzburger Sehenswürdigkeiten aufgelistet. Gemeinsam mit einem austriaguides Fremdenführer können Sie diese und noch zahlreiche weitere Attraktionen der Stadt besichtigen.

Die Top Sehenswürdigkeiten Salzburg

Festung Hohensalzburg
Die Festung Hohensalzburg auf dem Festungsberg ist das Wahrzeichen der Stadt Salzburg. Seit 900 Jahren thront sie weithin sichtbar wie ein funkelnder Kristall über den Dächern der Altstadt. Besuchern wird von der Terrasse der Burg ein traumhafter Ausblick auf Salzburg und die umliegende Bergwelt geboten. Zu den weiteren Attraktionen der Festung zählten die mittelalterlichen Fürstenzimmer und das Burgmuseum. 

Getreidegasse
Zu den absoluten Highlights von Salzburg Stadt gehört die malerische Getreidegasse. Die historische Gasse mit den hohen schmalen Häuserreihen verzaubert mit ihrem lieblichen Flair. Sie zieht nicht nur auf Grund zahlreicher Einkaufsmöglichkeiten, sondern ganz besonders wegen einer ganz speziellen Salzburger Sehenswürdigkeit jährlich eine Vielzahl an Besuchern an: In der Getreidegasse Nr. 9 befindet sich Mozarts Geburtshaus. 

Mozarts Geburtshaus
Das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart in der Getreidegasse 9 ist eines der meistbesuchten Museen der Welt. Auf drei Stockwerken erfahren die Besucher alle wissenswerten Details über das Leben des Musikers.

Salzburger Dom
Der Salzburger Dom gilt als Herzstück der Stadt. Mit seiner mächtigen Kuppel und den zwei Türmen ist der sakrale Bau nicht zu übersehen. Aber nicht nur die Fassade ist imposant. Auch im Inneren hat die römisch-katholische Kathedrale einige Kunstschätze, wie z. B. die Krypta oder das Taufbecken, zu bieten.  

Schloss Mirabell und Mirabellgarten
Eine weitere absolut beliebte Sehenswürdigkeit ist Schloss Mirabell und Mirabellgarten. Die Anlage erfreut sich nicht nur bei Touristen großer Beliebtheit, sondern auch bei Brautpaaren. Der Marmorsaal – das Herzstück des Schlosses - ist als einer der schönsten Trauungs- und Konzertsäle weltweit bekannt. Der Weg zum Saal führt über die prachtvolle Marmorstiege. Im Mirabellgarten erwarten die Besucher ebenfalls zahlreiche Attraktionen, etwa die Orangerie, der Zwergerlgarten, die Große Fontäne oder der Pegasusbrunnen.  

Haus der Natur
Das Haus der Natur in Salzburg begeistert Jung und Alt. Auf mehr als 7.000 m² wird den Besuchern die Natur von ihrer spannendsten Seite präsentiert. Das Angebot reicht von riesigen Sauriern über faszinierende Unterwasserwelten bis hin zu Einblicken in die Raumfahrt. Darüber hinaus werden im Service Center Technik und Physik zum Anfassen geboten. Hier darf nach Lust und Laune experimentiert werden.

Mit einem Fremdenführer Salzburgs Sehenswürdigkeiten entdecken

Möchten Sie Salzburgs Sehenswürdigkeiten von ihrer schönsten Seite kennenlernen? Die austriaguides Fremdenführer zeigen Ihnen die schönsten Plätze der Mozartstadt.

>> Liste aller Salzburger Fremdenführer