th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Österreichs Industrie

Zahlen, Daten, Fakten 2016
Stand:
Zur Österreichischen Industrie zählen rund 8.000 Unternehmen im Bereich der industriellen Produktion und der industrieorientierten Dienstleistungen, vom Klein- und Mittelbetrieb bis hin zum international tätigen Konzernbetrieb mit Headquarter im Inland. Die Industrie ist maßgeblich für technischen Fortschritt, für Innovation bzw. Forschung und Entwicklung verantwortlich. Sie trägt mit ihrer weltweiten Präsenz wesentlich zum Exportvolumen Österreichs bei.

Die Österreichische Industrie  

  • erhält ca. 427.800 Arbeitsplätze.
  • bildet 15.079 Lehrlinge in vorwiegend technisch orientierten Lehrberufen
  • in 1.264 Ausbildungsbetrieben aus.

Jedes Unternehmen ist zumindest einem der 18 Fachverbände der Sparte Industrie zugeordnet.

Weiterführende Links

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.