th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Kategorie Nachhaltigkeit

HERMES Preisträger 2017

Der Gewinner in der Kategorie NACHHALTIGKEIT ist ein mittelgroßes Tiroler Transport- und Speditionsunternehmen, welches international tätig ist. Das Unternehmen bietet maßgeschneiderte Logistikleistungen in den Branchen Getränkelogistik, unverderbliche Lebensmittel, FMCG und Chemie an und setzt auf ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit - dahingehend wurde auch die langfristige Unternehmensstrategie ausgelegt.

Projekt 

Der Preisträger betreibt die größte nutzlastoptimierte Flotte in ganz Europa. Das geringe Eigengewicht der Trailer spart Treibstoff und erlaubt gleichzeitig bis zu 2,5 t mehr Nutzlast. Hergestellt werden die Fahrzeuge in einem Schwesterbetrieb des Preisträgers.

Weiters entwickelte das Unternehmen ein beispielgebendes Konzept ökologischer Mitarbeiter-Mobilität. Rund 80 Prozent der Belegschaft nutzt dank „Jobticket“ kostenlos den öffentlichen Nahverkehr und verzichtet auf den privaten PKW für die tägliche Fahrt zu Arbeit. Für Lehrlinge gibt es gratis das „Lehr-Plus-Ticket“.

Urteilsbegründung 

Neben dem nachhaltigen Nutzen für die Umwelt ergeben sich laut Jurymeinung auch für den Verlader zahlreiche Vorteile. So wird bei 10 Prozent höherer Ladekapazität jede 10. Fahrt eingespart, welches zu jährlichen Dieseleinsparung von 135.000 Liter führt. Dadurch wird auch der ökologische Fußabdruck der Marktversorgung um 350 Tonnen CO2 verkleinert.

Kongenial ergänzt werde dieses ökologische Geschäftsprinzip durch ein „Mobilitätskonzept für Mitarbeiter“. Dadurch entfallen mehr als eine Million An- und Abfahrts-Kilometer durch Mitarbeiter im Tiroler Unterland.

Gewinner des HERMES.Verkehrs.Logistik.Preis
in der Kategorie NACHHALTIGKEIT ist die

Berger Logistik GmbH
mit ihrer nutzlastoptimierten Fahrzeugflotte 
und ihrem Mobilitätskonzept für Mitarbeiter

Gruppenfoto
Mag. Alexander Klacska, Markus Ley, Bernhard Ebner, Dorothee Bär, MdB, Laudatorin Mag. Silvia Angelo