th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Kategorie Sicherheit

HERMES Preisträger 2017

Der Gewinner in der Kategorie SICHERHEIT ist ein führendes Unternehmen im Bereich Fördertechnik und Flurförderzeuge. Die Flurförderzeuge des Preisträgers zeichnen sich durch innovative Technik im Bereich Sicherheit aus.

Projekt 

Kommt ein Stapler aufgrund von Überlast oder Fehlbeladung aus dem Gleichgewicht und droht zu kippen, bedeutet dies eine massive Gefahr für das Leben der Mitarbeiter. Wieviel Gewicht auf dem Gabelzinken liegt, wird oder kann in der Praxis meist nur geschätzt werden und für die aktuelle Hubhöhe der Gabel gibt es keine Anzeige. Bei ungleichmäßiger Beladung des Ladungsträgers kann zudem der Lastenschwerpunkt variieren.

Um „menschliches Versagen” – sei es durch Unwissenheit oder mangelnde Konzentration – weitestgehend auszuschließen, entwickelte der Preisträger ein spezielles Fahrassistenz-System. Die Analyse und Simulation verschiedenster Fahrfehler, beispielsweise beim Anfahren, Bremsen oder Kurvenfahren, diente dafür als Basis.

Urteilsbegründung 

Mit dem Safety Pilot (LSP) entwickelte der Preisträger laut Jurymeinung ein einzigartiges Fahrer-Assistenzsystem. Es sorgt für höchste Kippsicherheit und hilft Fehlbedienungen zu vermeiden. Auf einem Display bildet das innovative System das spezifische Traglastdiagramm des Staplers elektronisch ab, unterstützt damit den Fahrer in kritischen Arbeitssituationen und minimiert das Unfallrisiko indem es dem Fahrer beim Lasthandling signalisiert, wenn er Fahrzeug und Last in den Grenzbereichen bewegt. Zudem greift der Safety Pilot bei Fehlbedienungen aktiv in die Fahrzeugsteuerung ein, begrenzt zum Beispiel die Hubhöhe oder Geschwindigkeit und sorgt somit für höchste Sicherheit der Person.

Gewinner des HERMES.Verkehrs.Logistik.Preis
in der Kategorie SICHERHEIT ist die

Linde Fördertechnik GmbH
mit ihrem einzigartigen Fahrer-Assistenzsystem
„Linde Safety Pilot“

Gruppenfoto
Mag. Alexander Klacska, Vertreter der Firma Linde, Peter Markschläger, Dorothee Bär, MdB, Laudator Friedrich Pöltl