th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Schöne Feiertage und Prosit 2021

Ein turbulentes Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu - ein Kurzresümee

Vor einem Jahr hat vermutlich kaum jemand geahnt, welche Herausforderungen das Jahr 2020 für uns alle bringen wird. Ja, wir haben gewusst, das BiWi wird renoviert und Anfang September muss alles fertig sein. Aber dass im Frühjahr ein kleines, unsichtbares Ding auftauchen wird und seither die Welt in Atem hält, hatte niemand von uns auf der Agenda.

Viele Fragen

Seit März stellen sich also beinahe täglich neue Fragen – auch bei uns im BiWi. Dürfen Schulklassen jetzt zu uns kommen? Wie sieht das die Institutsleitung, was meint die Bildungsdirektion? Können wir persönliche Beratungen durchführen? Sollen bzw. dürfen wir unsere Haftpflichtversicherung für Berufsschnuppertage anbieten? Homeoffice - OK, aber die halbe BiWi-Mannschaft hat keinen Firmenlaptop, und was passiert mit unserem Lehrling? Zwei Kolleginnen sind für den Härtefallfond engagiert worden, wie fangen wir die ausfallenden Arbeitsstunden ab? Wir wollen Klassenworkshops per Webinar anbieten - welches Tool sollen/dürfen wir verwenden, wie kommen wir zu den Lizenzen? Aha, Zoom ist das Tool der Wahl, aber die Schulen sollen eigentlich mit Teams arbeiten!? 

Steile Lernkurve und Wermutstropfen

Mittlerweile haben wir gelernt, kurzfristig zu planen und flexibel zu reagieren. Persönliche Berufsinfogespräche finden weitgehend digital statt, unsere Klassenworkshops auf Webinar-Basis werden von den Schulen gerne angenommen, die Infokanäle mit den für uns wichtigen Behörden sind mittlerweile gut „eingefahren“.

Was wir ein bisschen traurig finden ist, dass wir ein toll renoviertes Berufsinfozentrum haben aber unsere Kunden es kaum besuchen können – mit ein Grund, warum wir einen digitalen BiWi-Rundgang erstellt haben. 

Optimistische Festtagswünsche

Es klingt abgedroschen, aber jede Krise geht einmal vorüber und wir werden weiterhin versuchen, das Beste daraus zu machen. In diesem Sinne wünscht Ihnen das BiWi-Team 

Ein frohes Weihnachtsfest

Erholsame Feiertage

Alles Gute – vor allem Gesundheit - für das kommende Jahr

Team
© Florian Wieser/Beverly Buckley- Pixabay