th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Rätsel der Fluktuation

Also wenn man nicht Alles kontrolliert, geht ja wirklich Alles schief!
Stand:

Also der Gruber heute – kündigt einfach, weil er bei uns keine Entwicklungsmöglichkeiten sieht!? Schade um diese Personalreserve – der hätte wirklich den Marschallstab im Tornister! Warum geht der? 

  • Was wurde von seinem Abteilungsleiter beim letzten Mitarbeitergespräch notiert?
  • Haben die über Fortbildungsmaßnahmen gesprochen – was ihn interessieren tät und was wir bräuchten?

Ja wie denn, nix! 

Wieso konnte so ein ambitionierter Mitarbeiter für sich keine Rolle in unserem Unternehmensleitbild sehen? Dabei habe ich mich bei seiner Aufnahme noch so für ihn eingesetzt, weil ich in dem so viele Potenziale gesehen hatte.

Also wenn man nicht Alles kontrolliert, geht ja wirklich Alles schief!