th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Reizwort Schulungskosten?!

Schulung? Wenn’s gut ausgebildet sind dann gehen sie eh nur woanders hin! 
Stand:

Also was wir letztes Jahr für Betriebliche-Aus-und-Weiterbildung ausgegeben haben kann ja wohl nicht wahr sein! Und heuer wollen die einen noch höheren Budgetansatz!? Bitte wofür? Was soll uns das bringen?

Die sind weg auf Seminar oder in der Schule und die Arbeit bleibt liegen. Und dann kommen sie noch mit Ideen die auch wieder nur Geld kosten würden! Und im Team macht’s auch noch ein böses Blut!

Na und dann gehen sie noch woanders hin, wenn’s gut ausgebildet sind!

Das ist doch nur neumodisch, oder?

Für Betriebe die wachsen können wollen, nicht! Im Gegenteil, gute Betriebliche-Aus-und-Weiterbildung schafft erst Entwicklungsmöglichkeiten für Morgen. Vorausgesetzt die Mitarbeiter wissen wohin die Firma will und können sich auf einem Weg dorthin finden!

Tipp!
Wer es richtig macht wird mit Qualitativem-Wachstum belohnt werden!