th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Absolventen 2012

Fernkurs Absolventen 2012
Stand:

Bereits zum 3. Mal fand die Ironstar-Verleihung in der Wirtschaftskammer Oberösterreich statt. Die Bundesveranstaltung, welche von Mag. Dieter Wurzer, GF des Landesgremium OÖ und seinem Team organisiert wurde, bot den frischgebackenen Ironstars ein buntes Programm.
Im Beisein von zahlreichen Funktionären und Ehrengästen, darunter auch Bundesgremialobmann Dieter Funke, wurden den Absolventen die Zertifikate sowie die Anstecknadel überreicht. „Heuer stellte die Firma Schachermayer Großhandelsgesellschaft m.b.H. vier der fünf IRONSTARS – zu diesem tollen Erfolg herzliche Gratulation und zeigt sich, dass die Investition in die Ausbildung der Mitarbeiter goldrichtig ist!“ ist der Gremialobmann des Eisen- und Hartwarenhandels der WKO Oberösterreich, Mag. Ernst Wiesinger, stolz auf die tollen Leistungen der Teilnehmer und die Bedeutung der Zusatzausbildung bei den Ausbildungsbetrieben.
„Das Bundesgremium des Eisen- und Hartwarenhandels hat bereits vor Jahren eine ideale fachliche Ergänzung zur Ausbildung für Lehrlinge und interessierte Angestellte in Form eines Fernkurses des Eisenhandels österreichweit einheitlich konzipiert. „Inhaltlich vermittelt der Fernkurs umfassendes Wissen in den Bereichen Haus- und Küchengeräte, Werkzeuge, Kleineisenwaren, landwirtschaftliche Geräte, Beschläge und Sanitärartikel. Je nach Interesse und Sortimentsschwerpunkt des Betriebes stehen zwei verschiedene Kursarten zur Wahl. Angeboten werden der Dreijahreskurs, der im Wesentlichen das Gesamtsortiment des klassischen Eisenwarenhändlers abdeckt, und der Einjahreskurs für spezielle Betriebe im Bereich der Porzellan- und Keramikwaren. Über den fachspezifischen Bereich hinaus gibt es das Zusatzkapitel Verkaufskunde, das diesen beliebten Fernkurs abrundet“, gibt Wiesinger einen Überblick über den inhaltlichen Schwerpunkt des Fernkurses.


Bundesweite Ironstars in Linz gekürt

Um die Wertigkeit der Aus- und Weiterbildung sowohl für die Branche als auch in der Öffentlichkeit entsprechend hervorzustreichen, wurden auch heuer wieder die besten Fernkursabsolventen mit den Ironstars in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet:

Iron-Star in Gold: Katharina Karpf, Fa. Schachermayer-Großhandelsgesellschaft m.b.H.
Iron-Star in Silber: Eva Irmgard Karmberger, Fa. Schachermayer-Großhandelsgesellschaft m.b.H.

Jakob Dorninger, Fa. Schachermayer-Großhandelsgesellschaft m.b.H.

Barbara Kraft, Fa. Weyland GmbH
Iron-Star in Bronze: Ilse Plöderl, Schachermayer-Großhandelsgesellschaft m.b.H.

Durch das Programm führte Andrea Sackl und Wolfgang Moser – österreichischer Staatsmeister der Zauberkunst – verführte und verblüffte das Publikum mit seinen magischen Künsten.


Siegerfoto

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.