th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Goldener Schani 2018

Das sind die Nominierten
Stand:

Eine Fachjury hat unter den Bestgereihten die Top 3 pro Kategorie nominiert. Die Prämierung der Siegerinnen/Sieger erfolgt beim Sommerfest am 19.06.2018.

Kategorie „Im Grünen“

Drinnen im Haus schwitzen oder lieber draußen im Grünen Spritzer trinken? Keine Frage! Die drei Nominierten für den „Goldenen Schani 2018“ in der Kategorie „Im Grünen“ laden zum gemütlichen Verweilen ein!

Landtmann's Parkcafé Schönbrunn (1130, Schönbrunner Schlosspark beim Neptunbrunnen)

Manameierei (1170, Exelbergastraße 32)

Weinhof Zimmermann (1190, Mitterwurzergasse 20) 

Kategorie „Klassischer Schanigarten“

Für den klassischen Wiener gibt es wohl kaum etwas Schöneres: Gemütlich ein Kaffetscherl im Schanigarten trinken. Die drei Nominierten für den „Goldenen Schani 2018“ in der Kategorie „Klassischer Schanigarten“ würden sich für die nächste Kaffeepause anbieten:

La Gioia Patisserie (1140, Linzer Straße 414a)

Marko Simonis Bastei 10 (1010, Dominikanerbastei 10)

Restaurant Jussi (1220, Langobardenstraße 121)

Kategorie „Versteckte Juwele“

Die verstecktesten Ecken sind auch oft die lauschigsten! Genießen auch Sie ein Glaserl in einem der drei Nominierten für den „Goldenen Schani 2018“ in der Kategorie „Versteckte Juwele“:

Grace (1040, Danhausergasse 3)

Hollerei (Hollergasse 9, 1150 Wien)

Landtmann’s Jausenstation (Kavalierstrakt 52, 1130 Wien)