th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Gesundheitsmanager des Monats September 2011

Mag. Christoph Sauermann
Stand:

 

Mag. Christoph Sauermann

Berufliche und persönliche Eckdaten von Mag. Christoph Sauermann 

geb. am 22.8.1966 in Wien

Christoph Sauermann ist studierter Ökonom und Wirtschaftswissenschafter und gilt als Experte für Industrie- und Gesundheitspolitik. Nach 17 Jahren internationaler Management Erfahrung in der Pharmabranche und speziell in der forschenden pharmazeutischen Industrie, gründete er die Internet-Plattform iJoule. Diese ist ein digitaler Ernährungscoach und hilft Menschen auf gesundem Weg gemeinsam mit Experten beim nachhaltigen Normalisieren ihres Gewichts durch Lebensstilveränderung.
Parallel dazu gründete er den mediclass Gesundheitsclub, ein neues innovatives Privatärzte Konzept, das Privatmedizin leistbar macht. Die Team-Days gestalten, inszenieren und organisieren nach dem Motto "Your exklusive Experience“ besondere, impactstarke, erlebnisreiche Tage! Ganz speziell für ein Team, für Mitarbeiter und exklusive Kunden. Für Vorträge und Detailwissen im nationalen und internationalen Gesundheitswesen steht "das Kabinett“ zur Verfügung. Jüngst beteiligte er sich an Diagnosia, der europaweit innovativsten Medikamentensuche im Internet.
Alle Beteiligungen bewegen sich in dem Dreieck – Gesundheit, Internet und Menschen.

Interview:


1. Was bedeutet Ihnen der Beruf?

Mit viel Freude und Spaß gemeinsam mit einem tollen Team neue Dinge zu entwickeln und umzusetzen.


2. Was ist Ihnen im Leben besonders wichtig?

Meine Familie und der Glaube an das Gute. Nur wer nach vorne denkt wird auch nach vorne gehen, weil Stillstand bereits ein Rückschritt ist


3. Was ist das Besondere an Mediclass Gesundheitsclub?

Einerseits die Möglichkeit für eine große Gruppe der Bevölkerung Privatmedizin leistbar zu machen. Im Mediclass Zentrum kümmern sich über 30 Ärzte und Therapeuten unterschiedlichster Fachrichtungen um die Mitglieder. Das heißt, alle Spezialisten unter einem Dach, viel Zeit kann dadurch eingespart werden.
Andererseits bietet es Unternehmen die Möglichkeit bereits für weniger als 1 Euro pro Person und Tag einen wesentlichen Beitrag für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu investieren.


4. Was möchten Sie im Bereich Gesundheitswirtschaft Österreich verändern?

Die ewige Diskussion der Machterhaltung Einzelner führt zwangsweise zu einer Verhinderung echter Strukturreformen im Gesundheitsbereich. Und die ist dringend notwendig, da sich unteranderem auch die Demographie in Österreich rasant weiterentwickelt hat. Daher müsste eine klare Definition von nationalen Gesundheitszielen basierend auf transparenten korrekten Daten ehestmöglich durch "eine“ Steuerungsgruppe umgesetzt werden. Das wäre effizienzsteigernd und orientiert sich an den wahren Bedürfnissen der Bevölkerung.


5. Wie wird sich die Gesundheitswirtschaft in den nächsten Jahren entwickeln?

Hoffentlich in diese Richtung. Dann profitieren wir alle davon.

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.